Welcher Stein ist das?

Rupert Hochleitner
Welcher Stein ist das?

(sfbentry)
Franckh-Kosmos Verlag
ISBN 978-3-440-13746-8
Sachbuch, Natur & Tiere
Erschienen 2014
Layout eStudio Calamar
Umfang 256 Seiten

www.kosmos.de

Titel erhältlich bei Amazon.de
Titel erhältlich bei Buch24.de
Titel erhältlich bei Booklooker.de
Titel erhältlich bei ebook.de

Autorenporträt

Rupert Hochleitner ist promovierter Mineraloge. Seine Bücher zum Thema Mineralbestimmung sind in vierzehn Sprachen erschienen. Er war lange Zeit Chefredakteur der Mineralien-Zeitschrift LAPIS. Seit 1993 ist er stellvertretender Direktor der Mineralogischen Staatssammlung München.

Inhalt & Fazit

In dem Naturführer “Welcher Stein ist das?” erhält man einen schnellen Überblick über das bestimmen von Steinen. Die Steine sind nach Farbcode sortiert. Es werden die Strichfarben Blau, Rot, Gelb, Braun, Grün, Schwarz und Weiß unterschieden. Außerdem gibt es noch einen eigenen Abschnitt über Steine.

Vor den eigentlichen Steckbriefen finden sich viele Informationen rund um den Stein. So wird auf die Eigenschaften wie etwa den Härtegrad, Farbe und Dichte eingegangen. Das Vorkommen wird nach Tiefengestein, Vulkangestein, Sedimentgestein und metamorphe Gesteine unterschieden. Bei der Entstehung wird auf die magmatische Bildung, die vulkanische Bildung und die sedimentare Bildung eingegangen. Auch erfolgt eine Unterscheidung zwischen Mineralien, Edelsteinen und Gesteinen.

Die Steckbriefe enthalten dann den Namen des Steins, die chemische Formel, die typische Kristallform, Informationen zu ähnlichen zu unterscheidenden Steinen, die Bestimmungsmerkmale, die Ausbildungsformen und der Farbcode. Alle Seiten sind mit zahlreichen Abbildungen und Fotos zu den einzelnen Steinen versehen, sodass der Band optisch ein Highlight ist. Informationen gibt es auch zum Anwendungsbereich des jeweiligen Steins. Die Heilkraft der Steine bleibt, da nicht erwiesen außen vor.

In einem Glossar im Anschluss finden sich die wichtigsten Begriffe zu der Bestimmung von Steinen. Einzelne Steine lassen sich über das Register gut wiederfinden. Dank integriertem Lineal kann man sogar die Größe der Steine abmessen. Der Schutzumschlag bietet dabei dem Buch ausreichend Schutz gegen Schmutz und Feuchtigkeit. So kann der Naturführer gut mitgenommen werden. Wer nicht gerne mit zig Naturführern herumläuft, dem wird dieser Band besonders gefallen: Ein Gutschein für das Buch in E-Book-Form liegt bei.

Kurz um: Ein toller Naturführer, der gelungen die Welt der Steine aufbereitet.

Copyright © 2014 by Yvonne Rheinganz

Titel erhältlich bei Amazon.de
Titel erhältlich bei Buch24.de
Titel erhältlich bei Booklooker.de
Titel erhältlich bei ebook.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.