Das Tor der Zeit

Außerirdische Supertechnik droht die irdische Zivilisation und ihre Bewohner zu einer Kollektivintelligenz zu verschmelzen. Tief im All nehmen Menschen, künstliche Intelligenzen und ihre Verbündeten einen verzweifelten Verteidigungskampf auf, der von feindlichen Agenten und Terroristen sabotiert wird … – Der zur „Polity“-Serie gehörende Band knüpft an die umfangreiche Vorgeschichte an, was diesbezüglich uninformierte Leser vor Probleme stellen dürfte. Erneut zündet Asher ein Ideenfeuerwerk, wenn es um die Hightech der Zukunft geht, doch dahinter verbirgt sich eine recht einfache und in die Länge gezogene Story.