Die Übermacht

David Weber
Die Übermacht
Nimue Alban 9

Bastei Lübbe, Erstauflage 2012
Originaltitel: „How Firm a Foundation” (Teil 1)
ISBN 978-3-404-20661-2
Science-Fiction
Taschenbuch, 525 Seiten
Übersetzer: Ulf Ritgen
Titelbild: Arndt Drechsler
Lektorat: Ruggero Leò

www.luebbe.de

Titel erhältlich bei Amazon.de
Titel erhältlich bei Buch24.de
Titel erhältlich bei Booklooker.de
Titel erhältlich bei Libri.de

Vorwort

Das Sternenreich der Menschheit wurde einst von den mysteriösen Ghaba überrannt und vernichtet. Lieutenant Commander Nimue Alban starb in einer der letzten Schlachten … und erwachte über 900 Jahre später als Cyborg-Avatar auf dem fernen Planeten Safehold, wohin sich die letzten Menschen gerettet hatten. Und die damaligen Offiziere waren der Ansicht, dass dieser spärliche Rest der Menschheit nur dann eine Chance auf Überleben hätte, würde man jeglicher verräterischer Technik abschwören. Und so verhängten sie über den Planeten die „Ächtungen der Jwo-Jeng“, welche besagen, dass nur solche Technik erlaubt ist, welche auf Wind, Wasser oder Muskelkraft basiert. So hoffte man, der Aufmerksamkeit der Ghaba zu entgehen.

Zum Buch

Natürlich kann die „wiedererwachte“ Nimue Alban dieser Denkweise nicht folgen, denn früher oder später werden die Ghaba trotzdem die menschliche Enklave finden und vernichten. Also beginnt sie eine gefährliche Mission: Sie muss die Menschheit aus dem Zivilisationsstand einer mittelalterlichen Kultur in die Moderne führen. Schritt für Schritt gibt sie kleine oder größere Hinweise, wie man Segelschiffe effektiver macht, Waffen verbessert und Produktionsverfahren voranbringt. Sie findet in dem Königreich Charis eine zwar kleine aber aufgeschlossene Gesellschaft, die mit ihrer großen Handelsflotte auch wirtschaftlich am besten dafür geeignet ist. In der Rolle eines der legendären Seijins – und unter dem Namen Merlin Athrawes – hilft sie dem Königreich Charis gegen die Kirche der Verheißenen, der Charis schon immer ein Dorn im Auge ist.

Im Laufe der Jahre und vielen blutigen Schlachten zu See und zu Land wird aus dem Königreich ein Kaiserreich, mit einigen verlässlichen und einigen (noch) unsicheren Verbündeten, die sich teils aufgrund ihrer Überzeugung, teils aufgrund ihrer Niederlage dem jungen Kaiserreich anschließen. Doch die Macht der korrupten und verblendeten „Vierer-Gruppe“, welche die Kirche der Verheißenen mit blutiger Hand und alle Länder der Kirche anführt, ist noch ungebrochen. Die Steuern werden erhöht, Kritiker gnadenlos verfolgt und gefoltert. Und mittlerweile hat auch die Kirche erkannt, dass die Ächtungen wenigstens einige Fortschritte zulassen, und rüstet auch ihre Schiffe und Waffen auf …

Doch Merlin Atrawes alias Nimue Alban hat schon die nächste Runde eingeläutet und hat längst die vorbereitenden … Einfälle an die Handwerker und Waffenschmiede weitergegeben: Erz wird gefördert wie noch niemals zuvor auf dem Planeten, anstelle von Kanonenkugeln besitzt man nun schon einfache Granatgeschosse und als neueste Errungenschaft werden erste Dampfmaschinen gebaut … Die Einsatzmöglichkeiten dieser neuen Technik wird den Safeholdianer des Kaiserreichs Charis erst langsam bewusst. Und das Beste ist: Diese Technik beruht auf Wasserkraft und kann daher von der Kirche der Verheißenen nicht verdammt werden.

Fazit

Endlich scheint der Fortschritt voranzukommen. Weber befindet sich hier in einem doppelten Dilemma: Wie glaubhaft kann er den Safeholdianern/Charisianern einerseits und uns Lesern andererseits diese rasende Entwicklung vermitteln? Zum Zweiten sitzt ihm bzw. seinem Alter Ego Nimue Alban, die Ungewissheit im Nacken, wie viel Zeit ihm noch bleibt, bis die Flotten der Ghaba im System auftauchen. Geht es in diesem Tempo weiter, ist es noch ein sehr langer Weg zu modernster Technologie und einer kompletten Infrastruktur, um Raumschiffe zu bauen, die eine Chance gegen die Ghaba haben. 9 Romane für den Weg von Galeeren zu Dampfschiffen ergibt wie viel Romane bis hin zu Raumschiffen? Egal, in jedem Fall werden dies alles Romane sein, die uns bestens unterhalten.

Copyright © 2012 by Werner Karl

Titel erhältlich bei Amazon.de
Titel erhältlich bei Buch24.de
Titel erhältlich bei Booklooker.de
Titel erhältlich bei Libri.de

Alle Titel der Reihe Nimue Alban:
Band 1: 978-3-404-23322-9 Operation Arche („Off Armageddon Reef” Teil 1)
Band 2: 978-3-404-23324-3 Der Krieg der Ketzer („Off Armageddon Reef” Teil 2)
Band 3: 978-3-404-23331-1 Codename: Merlin (By Schism Rent Asunder” Teil 1)
Band 4: 978-3-404-23332-8 Die Flotte von Charis (By Schism Rent Asunder” Teil 2)
Band 5: 978-3-404-23348-9 Die Invasion („By Heresis Distressed” Teil 1)
Band 6: 978-3-404-23349-6 Caylebs Plan („By Heresis Distressed” Teil 2)
Band 7: 978-3-404-20233-1 Die Eiserne Festung („A Mighty Fortress” Teil 1)
Band 8: 978-3-404-20643-8 Haus der Lügen („A Mighty Fortress” Teil 2)
Band 9: 978-3-404-20661-2 Die Übermacht („How Firm a Foundation“ Teil 1)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.