Katze unter Bären

katze-unter-barenArous Brocken
Katze unter Bären
Classic BattleTech 11, Bear-Zyklus 1

Fantasy Productions, Erkrath, 10/2006
TB 31018, Science Fiction
ISBN 9783890644905
Titel- und Innenillustrationen von Sven Papenbrock

www.fanpro.de
www.swen-papenbrock.de

George ist ein Freigeborener MechKrieger-Anwärter, der zum Clan der Novakatzen gehört. Bei einem Positionstest trifft er nicht, wie geplant, auf Gegner aus seinem Clan sondern auf Banditen. Diese vernichten alle Anwärter. Nur wegen seines außergewöhnlichen Geschicks überlebt George als einziger MechKrieger diesen Hinterhalt. So wird er zu den Aufklärern geschickt. Dort trifft er auf einen übermächtigen Gegner aus dem BearClan. Weil er diesen gegen alle Wahrscheinlichkeiten vernichtet, wird er von seinen Rettern aus dem BearClan aufgefordert, ein Leibeigener zu werden. Diesem Vorschlag zuzustimmen, wird nicht als ehrlos gewertet, sondern kommt einem Ritterschlag gleich.

Wegen seines Muts und seiner überragenden Fähigkeiten gewinnt er schnell das Vertrauen der Geisterbären und wird schon nach kurzer Zeit zum elitären 371. Sturmsternenhaufen abkommandiert. Dieser bricht in die innere Sphäre auf, um Banditen zu jagen. Wird George auch aus diesem Gefecht siegreich hervorgehen – oder hat auch ein Held seine Grenzen? Das „BattleTech“-Universum erzählt die Geschichte von verschiedenen Kriegern der Clans. Bei diesen zählt ein Leben so gut wie nichts. Es kommt nur auf Ehre, Mut und absoluten Gehorsam an.

Wer gut genug ist, dem gebührt die Ehre, dass seine Gene in den Genpool aufgenommen werden, woraus irgendwann der perfekte Krieger geklont wird. Durch natürliche Geburt gezeugte Menschen sind in dieser Welt Menschen zweiter Klasse. Daher müssen sich diese Freigeborenen auch mehr beweisen als wahr geborene Krieger. Diese werden künstlich gezeugt und in Brutkästen ausgebrütet, bis sie diese verlassen können.

Wer Kriegsgeschehen mag, ist bei diesen Büchern gut aufgehoben. Es geht um die üblichen Kriegsrituale und um den Krieg selbst. Der Frieden ist für die Krieger die einzige große Bedrohung, denn wie soll man sich sonst beweisen und seinem Clan Ehre machen? Eine moderne Variante der Samurai-Geschichten wird hier weit hinaus in die Zukunft verlegt. Die Bücher des „BattleTech“-Universums ergänzen das gleichnamige Rollenspiel, so dass sich einige Anregungen und Ideen daraus entwickeln lassen. Diese Bücher sind für Frauen und Männer, die gute Kriegsgeschichten in Zukunftsform lieben, ein absolutes Highlight. Wer nicht ganz so Technik begeistert ist, wird hier trotzdem auf seine Kosten kommen.

Petra Weddehage (PW)

Titel bei Amazon.de:
Katze unter Bären

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.