der Hörverlag

Ziemlich unverhofft

Mit “Ziemlich unverhofft” setzt Frauke Scheunemann ihre Familienkomödie rund um die verwitwete Anwältin Nikola Petersen fort. In diesem zweiten Teil muss Nikola wirklich einiges leisten. Sie hat kaum mehr Gelegenheit sich um ihr eigenes Liebesleben zu kümmern, wobei sie den Kollegen Simon Rupprecht doch wirklich nett findet. Allerdings findet sich kaum eine Gelegenheit für ein entsprechendes Date. Das liegt zum einen daran, dass Schwiegermutter Gisela auf große Kreuzfahrt gehen möchte und zum anderen daran, dass Nachbar Tiziano Nikola mit Beschlag belegt.

Im Reich der Pubertiere (Hörbuch)

Ging es zuvor allein um Karla – die Tochter von Jan Weiler im pubertierenden Alter – so hat es nun auch der Sohn in diese Region geschafft. Nick ist mittlerweile 13 Jahre alt und steht seiner Schwester im Verhalten in Nichts nach, obwohl die Prioritäten beim männlichen Pubertier eine leicht andere Gewichtung haben. Muffeln, schweigen, pennen und zocken scheinen die wichtigsten Eigenschaften zu sein. Aber nicht nur die Probleme mit den Kindern, auch die eigenen Unzulänglichkeiten werden beleuchtet, wie die Episode um Christiane Schmidt mit „Kriegstjanixmit“ oder die Problematiken bei Schulveranstaltungen, wo die Eltern oder Jan Weiler speziell zum Helfen eingeteilt wird. Was nicht immer so funktioniert, wie es sein sollte.

Layers

Dorian lebt auf der Straße. Er ist von zu Hause abgehauen und hat keinen Schulabschluss, aber eigentlich hofft er auf eine gute Zukunft. Gerne würde er wieder eine Schule besuchen und lernen können, aber wie soll das gehen? Als er eines Morgens beim Erwachen eine Blutlache neben sich sieht, blickt er auf Emil, einen anderen Obdachlosen mit dem er noch kurz zuvor selbst gestritten hat. Emil ist verwundet, blutet und ist, wie es aussieht, tot. Dorians eigenes Messer ist blutverschmiert und seine Erinnerungen an die Nacht einfach ausgelöscht. Hat er selbst Emil getötet? Was nur ist geschehen? Ehe er sich versieht tritt ein Mann auf ihn zu, der sich als Nico vorstellt und ihm anbietet ihn mitzunehmen. Er soll in einem Haus Unterschlupf finden, in dem obdachlose Jugendliche eine neue Heimat, eine Schulausbildung und ein neues Leben bekommen. Voller Fragen im Kopf und von der Angst begleitet ein Mörder zu sein, geht Dorian mit.

Im Reich der Pubertiere

Jan Weiler entführt seine Hörer in diesem Live Mitschnitt seiner Lesung in das Reich der Pubertiere und damit in seine eigene kleine Familie. Mit Tochter Carla, 16 Jahre, und Sohn Nick, 13 Jahre, leben zwei Exemplare der Gattung Pubertier in Weilers Haushalt. Das Leben mit dieser Spezies ist zwar nicht immer einfach, aber wenn man es aus dem Blickwinkel von Jan Weiler betrachten darf und Außenstehender ist, dann ist es in jedem Fall ausgesprochen unterhaltsam und stellenweise sogar zum Brüllen komisch. Es ist einfach herrlich wie es Weiler gelingt, seinen Lebensalltag zu schildern und wie er dabei sowohl die Kinder als auch sich selbst und andere Personen auf die Schippe nimmt. Dabei bleibt einfach kein Auge trocken.

Antonio im Wunderland

Jan Weiler Antonio im Wunderland (sfbentry) der Hörverlag in der Verlagsgruppe Random House GmbH ISBN 978-3-86717-952-2 Hörbuch Erschienen 13. Mai 2013 4 CD, Gesamtlaufzeit ca. 4 h 37 min Gekürzte Lesung www.hoerverlag.de www.janweiler.de Titel erhältlich bei Amazon.de Titel erhältlich bei Buch24.de Titel erhältlich bei Booklooker.de Titel erhältlich bei eBook.de Der Autor und Sprecher: Jan Weiler, […]

Ziemlich unverbesserlich

Frauke Scheunemann Ziemlich unverbesserlich Eine Familienkomödie (sfbentry) der Hörverlag in der Verlagsgruppe Random House GmbH ISBN 978-3-8445-1589-3 Hörbuch Erschienen 23. März 2015 4 CD, Gesamtlaufzeit ca. 5 h Gekürzte Lesung www.hoerverlag.de Titel erhältlich bei Amazon.de Titel erhältlich bei Buch24.de Titel erhältlich bei Booklooker.de Titel erhältlich bei eBook.de Die Autorin: Frauke Scheunemann, geboren 1969 in Düsseldorf, […]

Rubinrot

Kerstin Gier Rubinrot Edelstein-Trilogie 1 der Hörverlag, München, 03/2013 Nach dem gleichnamigen Jugendbuch „Rubinrot – Liebe geht durch alle Zeiten“ von Kerstin Gier, Arena Verlag, Würzburg, 01/2009 und dem Drehbuch von Katharina Schröde 2 Audio-CDs im Juwel-Case Film-Hörspiel, Urban Fantasy, History, Romance, Drama ISBN 978-3-86717-981-2 Laufzeit: ca. 121 min. Sprecher: Maria Ehrich, Jannis Niewöhner, Veronica […]

Der Name des Windes

Patrick Rothfuss Der Name des Windes Die Königsmörder-Chronik 1 The Name of the Wind, The Kingkiller Chronicle: Day One, USA, 2007 der Hörverlag, München, 09/2012 4 Audio-CDs im MP3-Format in aufklappbarer Papp-Box Hörbuch, High Fantasy ISBN 978-3-86717-357-5 Laufzeit: ca. 1689 Min. Nach Patrick Rothfuss‘ „Der Name des Windes“ Klett-Cotta/Hobbit Presse, Stuttgart, 09/2008 Aus dem Amerikanischen […]

Das letzte Einhorn

Peter S. Beagle Das letzte Einhorn Nach dem gleichnamigen Roman „Das letzte Einhorn“ Klett-Cotta, Stuttgart, 1975 The Last Unicorn, USA, 1968 Der Hörverlag, München, 2/2009 7 CDs in Plastiktütchen in einer aufklappbaren Papp-Box, Hörbuch, Fantasy, Kunstmärchen ISBN 9783867173506 Laufzeit: ca. 503 Min. Aus dem Amerikanischen von Jürgen Schweier Vollständige Lesung von Andreas Fröhlich Titelgestaltung von […]

Ilias

Homer Ilias In einer Neufassung von Raoul Schrott Der Hörverlag, München in Zusammenarbeit mit hr2 kultur, Frankfurt und Deutschlandfunk, Köln, 10/2008 21 CDs in Plastikhüllen in einer aufklappbaren, stabilen Pappbox, Hörbuch, Literatur, Geschichte, Kultur, Abenteuer ISBN 9783867171885 ca. 1180 Min. Nach dem gleichnamigen Buch „Ilias“ von Raoul Schrott, Hanser Verlag, München, 9/2008 Gelesen von Manfred […]