DuMont Kalenderverlag

2018 – DuMonts Großer Kunstkalender 2018

Mit dem Monatskalender “DuMonts Großer Kunstkalender 2018” holt man sich zwölf Kunstwerke bekannter Künstler in die eigenen vier Wände. Der Kalender überzeugt mit einem festen, wertigen Papier und einer stabilen Aufhängung. Das Layout wurde so gewählt, dass jedes der Kunstwerke von einem ausreichend breiten weißen Rahmen umgeben wird. So können die Bilder für sich selbst wirken. Auch kommen so die Farben, die leuchtend sind, gut zur Geltung.Mir gefiel gut, dass zwölf verschiedene Künstler ausgewählt wurden. So unterscheidet sich der Stil von Bild zu Bild und jeder Kunstliebhaber kann seinen eigenen Favoriten im Kalender finden. Im Anschluss an den Kalender findet man noch Anmerkungen zu den einzelnen Werken und zu den Künstlern selbst. Hierdurch kann man auch Wissenswertes über die Kunstwerke in Erfahrung bringen und zu seinem Lieblingsbild weiter recherchieren.

2018 – Lieblingsrezepte Wochenkalender 2018

Der “Lieblingsrezepte Wochenkalender 2018” beinhaltet insgesamt dreiundfünfzig verschiedene Rezeptideen, die im Wochenrhythmus ausprobiert werden können. […] Die Bilder der Rezeptideen machen auf jeden Fall Lust darauf, diese nachzukochen. Das Rezept findet sich immer auf der Rückseite des Kalenderblattes. Hierdurch kann es auch optimal abgeheftet werden. Es ist immer in Schritten abgedruckt und eine Variante wird stets mit angegeben, sodass man die Rezepte auch einfach umwandeln kann. Die Zutaten einzelner Komponenten werden getrennt aufgelistet. Die Einkaufsliste findet sich stets links neben dem Rezept. […]

2018 – Wimmel-Kalender 2018

Der “Wimmel-Kalender 2018” beinhaltet ein großes Deckblatt und zwölf Wimmelbilder im großen A2-Format. Im Kalender können immer die auf dem Deckblatt abgedruckten Personen und Tiere gesucht werden. So kann die Aufmerksamkeit der Kinder trainiert werden. Auch die visuelle Diskriminierfähigkeit wird hierdurch geschult. Im Weiteren kann der Wortschatz durch das Sprechen über die Bilder erweitert werden. So bereichert der Kalender nicht nur mit seinen schönen farbenfrohen Bildern das Kinderzimmer, sondern auch mit seinen Einsatzmöglichkeiten.

2018 – Ali Mitgutsch 2018 – Wimmelbilder

Der Kinderkalender “2018 – Ali Mitgutsch 2018 – Wimmelbilder” verfügt über ein zwölfseitiges Monatskalendarium. Die abgedeckten Themenwelten entsprechen zum Teil der Lebenswelt der Kinder. Die Bilder wurden so ausgewählt, dass Bereiche aus ganz Deutschland angesprochen werden. So findet man sowohl ein Bild der See im Kalender, wie auch das eines Skigebietes. Die Bilder wurden aus unterschiedlichen Wimmelbüchern übernommen. So kann auch Sprachförderung betrieben werden, da hier Wörter gebraucht werden, die so in der eigenen Region nicht oft zum Einsatz kommen.

2018 – Der große Wimmelkalender der Kunst 2018

Der Kalender mit Monatskalendarium für Kinder “Der große Wimmelkalender der Kunst 2018” beinhaltet zwölf Bilder mit erklärenden Texten, die Einblicke in die Kunst geben. […] Besonders gelungen war, dass neben den gezeigten Bildern auch Informationen zur jeweiligen Epoche gegeben wurden. So konnten sich die Kinder auch geschichtlich orientiert. Anhand einzelner Bildausschnitte werden bestimmte Werke oder Verfahrensweisen für die Kinder verständlich gemacht. Für jede Epoche fanden verschiedene Künstler den Weg in den Kalender. In jedem Fall lässt sich für jedes Kind ein Stück Kulturgeschichte im Kalender wieder entdecken. Ich persönlich werde den Kalender als Gesprächsanlass im Kunstunterricht nutzen.

2018 – Der schönste und größte Bildwörterkalender der Welt 2018

Der Kalender mit Monatskalendarium “Der schönste und größte Bildwörterkalender der Welt 2018” beinhaltet zwölf thematische Wimmelbilder, die auch Schrift beinhalten. Mir gefiel an dem Kalender gut, dass neben den Bildern auch viel Schrift zu finden war. So wurden zu manchen Tieren und Gegenständen einfach der Name mit Artikel vermerkt. Zu manchen Szenen fand man aber ganze Sätze oder passende Satzfragmente. So sind Kinder mit verschiedenen Aspekten der Schriftsprache konfrontiert und können in Erfahrung bringen, dass Schrift, Gesehenes ohne Bilder abbilden kann. In jedem Fall bietet dieser Kalender viel Potenzial zur Sprachförderung und kann auch zu dieser eingesetzt werden. Dank der tollen Bilder verschönert er noch zusätzlich das Kinderzimmer, die Kindertagesstätte oder den Klassenraum.

2018 – Oldtimer – Car People 2018

Der Monatskalender “Oldtimer – Car People 2018” beinhaltet zwölf verschiedene Kalenderblätter, die verschiedene Klassiker in ihrer Unterschiedlichkeit zeigen. Die Oldtimer wurden jeweils von oben fotografiert. Sie zeigen nicht nur die Autos, sondern auch die Insassen durch den Blickwinkel sind die Menschen aber nicht zu erkennen. Der Hintergrund der Aufnahme wurde jeweils so gewählt, dass sich das Auto gut vom Hintergrund abhob. Es wurde ebenfalls darauf geachtet, dass der Hintergrund mit allen Komponenten des Autos harmonierte. Links und rechts des Autos gab es viel Freifläche, um das Auto wirken zu lassen und gleichzeitig die Schatten korrekt abzubilden.

2018 – Bienen 2018 – DUMONT Kinderkalender – Wandkalender

Der Kalender “Bienen 2018” ist ein Wandkalender mit Monatskalendarium. Der Kalender verfügt über eine stabile Spiralaufhängung, die dank einer mittigen Öse, mit einem Nagel befestigt werden kann. Das Papier des Kalenders ist so fest und stabil, dass auch bei Sonneneinstrahlung das darunterliegende Kalenderblatt nicht durchscheint. Neben den Bildern findet man auch auf jeder der Seiten einen kurzen Sachtext zum Thema. Dieser wurde kurz gestaltet und nimmt nicht zu viel Raum ein, sodass die Bilder noch gut wirken können. Mir persönlich gefällt das Zusammenspiel aus informierenden Charakter und Wohnraumgestaltung sehr gut. Der Kalender ist, meiner Meinung nach, für alle Altersgruppe geeignet. Man muss nur ein großer Fan der kleinen Vielflieger sein.

2018 – Der Goldene DuMont Kunstkalender 2018

“Der Goldene DuMont Kunstkalender 2018” beinhaltet insgesamt vierzehn verschiedene Werke großer Künstler. Im hinteren Teil des Kalenders findet sich noch eine genaue Beschreibung der Bilder. Hier wird in Grundzügen dargestellt, in welchen Kontext die Bilder einzuordnen sind. Auch erfährt man hier den ein oder anderen Fakt über den jeweiligen Kunstschaffenden. Mir gefiel gut, dass sich der Kalender verschiedenen Kunstrichtungen widmet, so dürfte jeder sein Lieblingsbild finden. Auch das goldene Kalenderblatt verfehlt nicht seine Wirkung. Möchte man nur die Bilder auf sich wirken lassen, kann man so das Kalendarium etwas vom Bild abgrenzen.

2018 – Alle Welt 2018 – Landkarten-Kalender von DUMONT

Der illustrierte Landkarten-Kalender “Alle Welt 2018” beinhaltet ein Kalendarium, welches zwölf Monate umfasst. Der Kalender wurde auf festem Papier gedruckt. Die Seiten glänzen nicht, sodass man die Bilder auch bei Sonneneinstrahlung gut betrachten kann. Aufgehängt werden kann der Kalender über eine stabile Metallöse, die mittels Spiralbindung am Kalender befestigt wurde. Im Kalendarium wurden die Sonntag gesondert hervorgehoben. Die Kalenderwochen wurden nicht gesondert ausgewiesen. Der Monat ist in der linken Ecke zu finden. Die Feiertage finden sich in der linken Kalenderecke. Feiertage wurden nicht gesondert hervorgehoben. Platz für eigene Notizen bietet der Kalender nicht – dafür stehen die tollen Karten klar im Fokus.