Month – September 2018

Commissaire Le Floche und das Geheimnis der Weißmäntel

Im Paris des Jahres 1761 untersucht Nicolas Le Floch, Polizist in Ausbildung, das Verschwinden seines Vorgesetzten. Er sticht nicht nur tief in ein Wespennest aus Korruption und Mord, sondern gerät in eine Verschwörung, die sogar den König von Frankreich in eine peinliche Lage bringen könnte – und Le Floch, dem lästigen Schnüffler, einen frühen Tod … – Auftakt einer insgesamt 13-bändigen Serie, die Kriminal- und Spionagefälle vor kundig und farbenfroh geschilderter Historien-Kulisse erzählt. Der Plot ist spannend, was einige allzu hilfreiche Zufälle übertüncht, die Figuren sind lebendig, der Duktus nur sacht ‚altmodisch‘, was die Tauglichkeit als Lesefutter unterstützt: Diese Serie dürfte auch hierzulande erfolgreich laufen.

Das Haus der geheimnisvollen Uhren

Waisenkind Lewis wird von seinem Onkel Jonathan aufgenommen, der sich als Magier entpuppt, in dessen Haus eine Zauberuhr versteckt ist, die den Weltuntergang einzuläuten droht. Als Lewis versehentlich eine Hexe weckt, wird diese Drohung akut … – Dieser moderne Klassiker der Jugendliteratur verbreitet Mystery-Spannung, ohne in Kinder-Kitsch-Klischees zu versinken, und bereitet auch erwachsenen Lesern Freude; lange vom Buchmarkt verschwunden, sorgt die Verfilmung für eine Neuausgabe: erfreulich!

2019 – Eulenspiegels Postkartenkalender 2019 Ab in den Garten

Der Kalender” Eulenspiegels Postkartenkalender 2019 Ab in den Garten” führt einen mir achtundzwanzig Postkarten durch das Kalenderjahr 2019. Die heraustrennbaren Postkarten sind auf der Rückseite mit dem Standardlayout für Postkarten versehen. Hier findet man auch den Aufdruck, von welchem Kunstschaffenden das jeweilige Blatt gestaltet wurde. Als Thema hat sich der Kalender alles Rund ums Grüne gewählt. Neben vielen Gartencartoons ist auch so mancher Comic mit Tieren zu finden. In jedem Fall bedient der Kalender eher die dunkle Seite des Humors und dürfte nicht von jedem als durch und durch lustig empfunden werden.

In nur 30 Tagen zeichnen lernen – Der Praxiskurs für schnelle Erfolge

Das Mal- und Zeichenbuch “In nur 30 Tagen zeichnen lernen – Der Praxiskurs für schnelle Erfolge!” beinhaltet insgesamt dreißig verschiedene Lektionen, mit denen sich das Zeichnen erlernen lässt. Mir persönlich gefiel die Aufteilung in die vielen einzelnen Schritte sehr gut. Auch das Besprechen der verschiedenen Fehlerquellen anhand einzelner Zeichnungen empfand ich als äußerst hilfreich. So kann man die gängigsten Fehler vorab sehen und bei den eigenen Zeichenversuchen vorab gleich vermeiden. Die einzelnen Projekte waren gut ausgewählt und beinhalteten auch die Objekte, die man oft Zeichnen können möchte.

Artemis

Mondfrau Jazz schlägt sich auf der Luna-Kolonie Artemis durch – meist hart an der Grenze zur Legalität, die sie dieses Mal jedoch (unfreiwillig) zu weit hinter sich lässt, weshalb nicht nur die mondeigene Polizei, sondern auch finstere Killer von der Erde hinter ihr her sind … – Nach seinem Sensationsdebüt versucht sich Autor Weir an einem geradlinigen SF-Thriller, der recht zäh beginnt, bis eine simple, aber spannende Handlung in Gang kommt, die sich keiner Neu-Ideen bedient, sondern ‚nur‘ unterhält: klassisches SF-Handwerk wird unnötig und kontraproduktiv zum ‚Bestseller‘ gehypt.

2019 Kalender – Traumkarussell 2019

Der Kalender “ Traumkarussell 2019” ist ein Monatskalender, der für jeden Monat des Jahres ein passendes Bild bereithält. […] Die Bilder, die im Kalender gezeigt werden, sind sehr eindrucksvoll und sehr ausdrucksstark. Die Farben wirken meist recht düster. Oftmals werfen die Bilder einen Blick auf innere Konflikte und äußere Bedingungen. Mit den gedeckten Farben und modernen Zeichnungen passt er sowohl in klassische, wie auch in modern eingerichtete Haushalte.

Fever Tree – Cocktails – Die besten Drinks mit Tonic Water, Ginger Beer und Co

Das Cocktailbuch “Fever Tree – Cocktails – Die besten Drinks mit Tonic Water, Ginger Beer und Co” beinhaltet 125 verschiedene Cocktails auf Basis der Marke Fever-Tree. […] Mir persönlich gefiel gut, dass nach Früchten und Gewürzen unterschieden wurde. So kann man auswählen, nach welcher Grund Nuance einem gerade beim Mixen zumute ist. In jedem Fall findet man viele verschiedene Getränkevorschläge, die auf nur wenigen Softdrinks basieren.

2019 Kalender – Bar-Bibel 2019 – Wandkalender

Der wandhängende Kalender “Bar-Bibel 2019 – Wandkalender “ beinhaltet neben den zwölf Kalenderblättern auch zwölf Karteikarten mit Cocktailrezepten. […] Die Rezepte wurden hierbei passend zur Jahreszeit ausgewählt und kommen so mal sommerlich frisch, mal heiß und anheimelnd zur Weihnachtszeit daher. Dank der hinten stehenden Rezeptkarten kann der Barkalender eine gute Alternative zum Küchenkalender darstellen.

Bibi Dumon Taks große Vogelschau – Von Luftakrobaten, Überfliegern und Krachmachern

Das Sachbuch “Bibi Dumon Taks große Vogelschau – Von Luftakrobaten, Überfliegern und Krachmachern” beinhaltet dreißig verschiedene Vogelporträts. […] Die Auswahl der Vögel reicht von Singvögeln über Wasservögel bis hin zu Greifvögeln. Es wurden nur Vögel ausgewählt, die in den Niederlanden und in Deutschland beheimatet sind. So begegnen einem beim Lesen auch Vögel, die man aus der eigenen Umgebung kennt und bestimmen möchte. Allerdings liegt der Fokus des Buches deutlich auf dem Sachinhaltsaspekt, die Bestimmung ist hier eher zweitrangig. Dabei wurden die Texte stets unterhaltsam geschrieben, sodass sie auch von jüngeren Lesenden gut zu verstehen sind. Mir persönlich gefiel der Schreibstil des Buches besonders gut, da es sich hierdurch von anderen Sachbüchern abhebt und eher in einen künstlerisch gestalteten Sachtext überleitet.

2019 – Eulenspiegels Postkartenkalender 2019 Prost Mahlzeit

Der Kalender “Eulenspiegels Postkartenkalender 2019 Prost Mahlzeit” beinhaltet insgesamt achtundzwanzig Postkarten, sodass auf jedem der Kalenderblätter zwei Wochen Platz finden. […]Bedient werden durch den Kalender verschiedene Humorspaten, die sich alle rund um das Thema Essen drehen. Da der Humor in teilen recht derb ist, dürfte sich nicht Jederman mit dem Kalender anfreunden können. Fans von Sarkasmus und schwarzem Humor dürften aber ihre helle Freude an diesem Kalender haben.