Date – 17. Juni 2019

2020 – Disney Classic Posters Edition 2020 – (Kalender)

Für die einen zählen die Plakate des vorliegenden Kalenders Disney Classic Posters Edition 2020 von Heye sicherlich zur Kategorie „Vintage“; für andere, zu denen sich auch der Rezensent dieser Zeilen bekennt, stellen sie eine Art nostalgischer Zeitreise in die eigene Kindheit und Jugend dar. Wer mit diesen Filmen aufgewachsen ist, wer sich noch an die Faszination erinnert, die all die liebevoll animierten Zeichentrickcharaktere, zarte wie Bambi, Schneewittchen und Dornröschen, lustige und Sidekicks wie Jiminy Grille, Balu, Klopfer oder die ganze Katzenbande aus Aristocats, der (oder natürlich auch die!) gehört genau zur Zielgruppe dieses Kalenders und wird ihn lieben.

2020 – Die Tunisreise Edition 2020 – (Kalender)

Leuchtende neben verhaltenen Farben, reduzierte Formen, orientalisches Flair. Das sind Attribute, die Aquarelle der Tunisreise bestens beschreiben und insbesondere die des vorliegenden Kalenders Die Tunisreise Edition 2020 von Weingarten. Gerade die Arbeiten Mackes (Bilder vom Januar, März, Mai, Juli, September und November) zeichnen sich durch besonders kräftige Farben aus, durch klarere Formen und mehr Gegenständlichkeit im Vergleich zu Klees Bildern.

2020 – Harry Potter Lesezeichen & Kalender 2020 – (Kalender)

Der Harry Potter Lesezeichen & Kalender 2020 ist, in aller Kürze, klein und fein, mit Starfotos (vermutlich) aus der Zeit des 5. Harry-Potter-Films (Harry Potter und der Orden des Phönix). Die einzelnen Monate sind mit einem tabellarischen, übersichtlichen Kalendarium ausgestattet und die Seiten zum Herauslösen perforiert. Der Druck ist gut und das Papier dick genug, sodass die einzelnen Monate stabile Lesezeichen abgeben und sich nicht zu schnell abgreifen.