Bosh! einfach – aufregend – vegan

Firth, Henry / Theasby, Ian
Bosh! einfach – aufregend – vegan


Verlag: Edition Michael Fischer
Medium: Buch
Format: Gebunden
Seiten: 288
Sprache: Deutsch
Erschienen: Januar 2019
Maße: 254 x 196 mm
Gewicht: 1280 g
ISBN-10: 3960932057
ISBN-13: 9783960932055

Inhalt & Fazit

Das Themenkochbuch “Bosh! einfach – aufregend – vegan” enthält hundertvierzig verschiedene vegane Rezeptideen.

Das Buch wurde modern gestaltet und in Hardcover gebunden. Die Kombination aus schreiendem Orange und schlichtem Schwarz lädt dazu ein, das Buch aus dem Regal herauszugreifen. Papier und Einband sind wertig, sodass das Buch gut in der Hand liegt.

Unterteilt wurde es in die nachfolgenden Kapitel:

I Hallo!
II Über unser Buch
III Deine Küche
IV Fantastische Feste
01 Schnell was Essen
02 gemütlich Kochen
03 groß Aufgetischt
04 Salate & Bosh!-Bowls
05 Party-& Finger-Food
06 Cocktails
07 Desserts
08 Zum Frühstück
V Vegane Ernährung
VI Danke!
VII Register

Schon der Einstieg ins Buch konnte mich überzeugen. Zum Einen wird hier nicht missioniert, sondern einfach Lust aufs Kochen gemacht. Zum Anderen richtet sich die Einleitung nicht an Kochmagier*innen, sondern auch an schnöde Küchennewbies. Das Küchenzubehör wurde zu Beginn aufgeführt und in drei Kategorien unterteilt. So wurde klar, was unverzichtbar ist, was sich in der Anschaffung lohnt und was als nettes Zusatzgimmick genutzt werden kann. Gleiches galt für die Kochzutaten, die in Basics und Spezialitäten unterteilt wurden. Auch erhielt man gleich einen Einblick in die Kombinationsmöglichkeiten von Gerichten durch das fantastische Feste Kapitel. So wurde deutlich, dass es sich auch für größere Runden gekonnt kochen lässt.

Die Rezepte sind dann gleichbleibend aufgebaut. Neben dem Titel und dem Einleitungstext findet man dann die Zutatenliste, die mit einer Portionsangabe versehen wurde. Nährwertangaben werden nicht gemacht. Kochutensilien werden zu Beginn jedes Rezeptes fett hervorgehoben. Vorbereitende Schritte werden jedem der Rezepte vorangestellt. Danach folgt eine detaillierte Schritt-für-Schritt-Anleitung. Ein nebenstehendes Produktbild zeigt, wie angerichtet werden kann.

Durch die Einteilung der Gerichte in Zubereitungszeiten trennten sich gut komplizierte und einfache Gerichte. Die konnte man auch an der Zutatenliste ersehen. Bei den schnellen Gerichten konnte man fast alle Zutaten in jedem Standardsupermarkt erwerben, während im Kapitel groß Aufgetischt schon einmal das Abklappern mehrerer Spezialläden von Nöten wurde.

Die Rezepte überzeugten durch Abwechslungsreichtum und zeigten den Einfluss verschiedener Nationen und Kochkulturen. Für mich hatte das Buch nur einen Haken: In fast allen Rezepten wurde übermäßig viel Knoblauch verwendet. Hier hätte ich mir mehr Alternativen gewünscht – schließlich möchte man ja auch noch unter Leute gehen.

Kurz um: Ein gelungenes veganes Kochbuch, das auch für Einsteiger*innen in die vegane Küche geeignet ist.

Copyright (Texte) © 2019 by Yvonne Rheinganz / (grafische Präsentation) © 2019 by Detlef Hedderich

Titel erhältlich bei Amazon.de
Titel erhältlich bei Buch24.de
Titel erhältlich bei Booklooker.de
Titel erhältlich bei ebook.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.