Buddha Bowls – Super Easy! – Fix, frisch und gesund – über 50 einfache Rezepte – Mit 8 bunten Poke-Bowls

Dusy, Tanja
Buddha Bowls – Super Easy! – Fix, frisch und gesund – über 50 einfache Rezepte – Mit 8 bunten Poke-Bowls


Verlag: Edition Michael Fischer
Medium: Buch
Format: Gebunden
Seiten: 144
Sprache: Deutsch
Erschienen: Februar 2019
Maße: 241 x 206 mm
Gewicht: 745 g
ISBN-10: 3960932782
ISBN-13: 9783960932789

Autorenporträt

Tanja Dusy fühlt sich am wohlsten, wenn es in der Küche rundgeht. Sie schreibt seit 15 Jahren erfolgreich Kochbücher und war lange Zeit als Redakteurin tätig. Als Küchenprofi entwickelt sie Rezepte, die nicht nur verlässlich gelingen, sondern auch das besondere Etwas haben.

Inhalt & Fazit

Das Themenkochbuch “Buddha Bowls – Super Easy! – Fix, frisch und gesund – über 50 einfache Rezepte – Mit 8 bunten Poke-Bowls” bietet viele interessante Rezepte, die sich sowohl an Fleischliebhaber*innen, wie auch an Vegetarier*innen richten.

Der Einband kommt in einem trendigen Türkisblau daher und lässt sich dank prägnanter schwarzer Lettern leicht im Bücherregal wiederfinden. Es wurde eine stabile Fadenbindung mit festem Hardcovereinband verwendet. Die Seiten sind dick und strapazierfähig. Die Farbqualität der Bilder wirkt lebensecht.

Untergliedert wurde das Kochbuch in die nachfolgenden Kapitel:

I Einleitung
II Wake up, no hurry bowls
III Hot bowls – vegan & veggie
IV Hot Bowls – Fisch und Fleisch
V Coole bowls

Mir gefiel vor allem die Einleitung des Buches. Hier wird deutlich, dass man gut und gesund mit saisonalen Lebensmitteln kochen kann. Nur wenige verarbeitete Lebensmittel finden den Weg in dieses Buch. Im Weiteren wird auf verschiedene Fett- und Eiweißquellen eingegangen und Grundzutaten lassen sich schon zu Beginn gut ausmachen.

Alle Rezeptangaben beziehen sich auf jeweils zwei Portionen und sind somit auch für kleine Haushalte gut geeignet. Bei jedem Rezept wird die Zubereitungszeit mit angegeben. Auch ist klar ersichtlich, ob es sich um ein vegetarisches oder veganes Rezept handelt. Ofenrezepte sind noch einmal gesondert gekennzeichnet.

Die Rezepte sind immer gleichbleibend aufgebaut. Linksstehend findet man das Produktbild mit der Legende, rechtsstehend die Zutatenliste und die Zubereitungsanweisung. Bei der Zubereitungsanweisung waren mir persönlich die Schritte nicht genug voneinander abgegrenzt. Hier waren immer nur die groben Kochabschnitte abgegrenzt. Einzelschritte gingen ein wenig im Fließtext unter.

Besonders gelungen waren die vielfältig gewählten Zutaten, hierdurch ist es ein leichtes, dass jeder die passende Bowl im Kochbuch finden kann. Ein weiterer Pluspunkt waren die kurzen Zubereitungszeiten von weniger als 30 Minuten für geübte Küchenakrobat*innen.

Kurz um: ein durch und durch gelungenes Themenkochbuch, das einen überzeugende, leckere Gerichte in kurzer Zeit zubereiten lässt.

Copyright (Texte) © 2019 by Yvonne Rheinganz / (grafische Präsentation) © 2019 by Detlef Hedderich

Titel erhältlich bei Amazon.de
Titel erhältlich bei Buch24.de
Titel erhältlich bei Booklooker.de
Titel erhältlich bei ebook.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.