Das vergessene Reich – Weltenmagie 2

Die Autorin führt ihre Leser dieses Mal in die geheimnisvolle Welt Sharevyon. Hier lässt sie ihre Protagonisten wie gewohnt agieren. Figuren wie Rob der Drache, der zum Menschen wurde, dem dies als Strafe für ein Vergehen auferlegt wurde und nur für wenige Stunden in seine ursprüngliche Gestalt zurückkann, wecken die Neugier der zumeist weiblichen Leserschaft. Der Magier Kayne ist ebenfalls ein großes Zugpferd und einer der Sympathieträger ebenso wie Léanna. Die Erzählung wird aus der Perspektive verschiedener Figuren erzählt. Dies sind Toran, Kaya, Adrian und weitere bekannte Figuren die in Albany agieren. Die Verräter werden ebenfalls nachvollziehbar in die Story eingebunden.