Thanos: Die Infinity-Offenbarung – Marvel Exklusiv 113

Seit 1973 versucht der von Jim Starlin erschaffene Thanos, die Herrschaft über andere – und auch über sich selber und seine vielen zuweilen widersprüchlichen Facetten – zu gewinnen. Der stetige Wandel, das Sterben und Wiederauferstehen, machen Thanos zu einem interessanten und epischen, aber auch verwirrenden Charakter, der in den meisten Geschichten als machtvoller Schurke auftaucht – zuletzt auch in den Verfilmungen von „Guardians of the Galaxy“ und den „Rächern“. Die Zeichnungen sind lebhaft und klassisch, ohne stilistische Überraschungen zu bieten, und die Aufmachung des Comics entspricht der gewohnt guten Panini-Qualität.