Kalender

2023 – Der Literatur Kalender 2023 – Texte und Bilder aus der Weltliteratur über Momente des Miteinander

“Der Literatur Kalender 2023 – Texte und Bilder aus der Weltliteratur über Momente des Miteinander” beinhaltet für jede Woche des Jahres ein passendes Kalenderblatt zu einem Schreibenden.[…] Mir persönlich gefiel gut, dass der Kalender unter einem bestimmten Thema stand, wodurch ein roter Faden zu erkennen war. Durch den Wechsel zwischen farbigen und schwarz-weiß Bildern wurde bei jedem Wochenblatt eine andere Wirkung erzielt. Der Kalender passt in moderne und klassische Wohnambiente im gleichen Maße. […] Kurz um: Ein gelungener Literaturkalender, der mit Layout und Texten gekonnt spielt.

2023 – Der Musikkalender 2023 – Von der Ouvertüre zum Finale 2023

Der “Musikkalender 2023 – Von der Ouvertüre zum Finale 2023” stellt jede Woche einen Musiker oder Musikerinnen vor. […] Die Bilder wechseln zwischen bunt und schwarz-weiß, wodurch der Kalender einen recht klassischen Charakter erhält. Man kann ihn sich hervorragend in einem Studierzimmer oder neben einem Kachelofen hängend vorstellen. Hierbei setzt er wenig Farbakzente und wirkt eher unaufgeregt. Hierdurch passt er sowohl in ein modern eingerichtetes Wohnambiente als auch in einen klassisch eingerichteten Haushalt. […] Kurz um: Ein Kalender, der den Fokus auf das inhaltliche Thema und nicht auf die Datumsanzeige oder Organisationsfunktion legt.

2023 – Alle Welt 2023

Der illustrierte Landkarten-Kalender “Alle Welt 2023” ist ein klassischer Monatskalender, der für jeden Monat mit einer poppigen Landkarte aufwarten kann. […] Mir persönlich gefiel es gut, dass die Besonderheiten der einzelnen Länder durch die vielen Bilder auf den Landkarten hervorgehoben wurden. So können die Kinder vieles über Sehenswürdigkeiten, Kulinarisches und die Tier- und Pflanzenwelt lernen. Auch Flaggen und wichtige Fakten sind auf den Karten zu finden. […]

2023 – Der literarische Küchenkalender 2023 – Mit Texten, Rezepten & Bildern

“Der literarische Küchenkalender 2023 – Mit Texten, Rezepten & Bildern” beinhaltet für jede Woche des Kalenderjahres einen leckeren Rezeptvorschlag zum Nachkochen und Ausprobieren. […] Mir gefiel der Abwechslungsreichtum der einzelnen Rezeptvorschläge. Neben Klassikern wie Rührei oder Schinkenbrot, standen auch ungewöhnliche Gerichte, wie japanisches Omelett oder Feigen im Feuer. […] Kurz um: Der etwas andere Küchenkalender, der alten Rezepten und Texte gekonnt miteinander verbindet.

2023 – Sprüche-Kalender 2023 – Typo-Kalender von FUNI SMART ART

Bei dem Kalender “Typo-Kalender” handelt es sich um einen klassischen Monatskalender, der deutlich größer als das gängige A3-Format ausfällt. […] Der Fokus des Kalenders liegt durch das schlichte Weiß auf den Typografien, die nur in schwarz abgedruckt wurden. Der Kalender entfaltet seinen Charme durch das Spiel mit den unterschiedlichen Schriftarten. […]

2022 – Der Kinder Kalender 2022

Der Wochenkalender “Der Kinder Kalender 2022” beinhaltet für jede Woche des Jahres ein eigenes Kalenderblatt. […] Mir gefiel im Besonderen die sprachliche Vielfalt des Kalenders. So werden die KInder auch mit anderen Schriftsystemen wie etwa dem Russischen oder dem Arabischen konfrontiert. Hierdurch können KInder erfahren, dass Schriftzeichen je nach Sprachraum abweichen können. Kinder mit Migrationshintergrund können so die Integration von Kulturgütern aus anderen Sprachräumen als wünschenswert erfahren. Insgesamt schult der Kalender so die Weltoffenheit der Kinder und ermöglicht zeitgleich Gedichte aus anderen Sprachräumen in der ihnen bekannten Sprache zu lesen. Somit eröffnet der Kalender viele verschiedene Gesprächsperspektiven, die sich unter anderem auch in den Unterricht integrieren lassen.

2022 – Der literarische Küchenkalender 2022

Mit dem Wochenkalender “Der literarische Küchenkalender 2022” holt man sich kulinarische Besonderheiten im Wochentakt ins Haus. […] Inhaltlich ist der Kalender gleichbleibend aufgebaut. In der oberen linken Ecke ist der Name der Person festgehalten, die den Literaturauszug der darunter steht verfasst hat. Ein Bild der Person ist ebenfalls zu sehen. Darunter findet sich ein Bild passend zum Gericht. Unter dem Bild wird dann die Person genauer vorgestellt. Nebenstehend findet man dann ein passendes Rezept, welches sich auch gut in die Jahreszeit einfügt. Hierbei muss man bedenken, dass der Kalender mit vielen tierischen Produkten arbeitet, was aber dem Alter der Rezepte geschuldet ist. Somit ist er für Vegetarier*innen kaum und für Veganer*innen gar nicht geeignet. Kann man dies verschmerzen erhält man eine gelungen Kombination aus Literatur und Kochen, die eine tolle Ergänzung in die eigene Küche bringt.

2021 – Der literarische Küchenkalender 2021

“Der literarische Küchenkalender 2021” verfügt über ein Kalenderblatt für jede Woche des laufenden Kalenderjahres. […] Die Rezepte wurden so ausgewählt, dass sie deftig und klassisch daher kommen und gut zu den ausgewählten Texten passen und der Stimmung, die diese verbreiten. Mir gefiel gut, dass sich so Kopf und Gefühl vereinen lässt und einem so manches Rezept unterkommt, zu dem man selbst nicht so schnell gegriffen hätte. […]

2021 – Der Kinder Kalender 2021

Der Wochenkalender “Der Kinder Kalender 2021” verfügt über ein Kalenderblatt für jede Woche des laufenden Kalenderjahres. […] Die Texte wurden aus vielen Teilen der Welt zusammengetragen. Die Texte sind eingängig und die Illustrationen äußerst kindgerecht. Auch fand man zu jedem der Texte eine deutsche Übersetzung vor. Die Texte wurden im Kalender so platziert, dass oftmals ein jahreszeitlicher Bezug hergestellt werden kann. Mir gefiel im besonderen Maße die sprachliche Vielfalt unserer Gesellschaft, die durch die Sammlung im Kalender noch einmal deutlich wird. […]