Architektur & Städtebau

Neue Kindergärten, Krippen, Horte – Neubau – Umnutzung – Freiraumplanung

Das Fachbuch für Raumplanung “Neue Kindergärten, Krippen, Horte – Neubau – Umnutzung – Freiraumplanung” zeigt Best-practise-Beispiele für die Raumnutzung- und -gestaltung frühkindlicher Bildungseinrichtungen. Unterteilt hat die Autorin das Buch in drei große Abschnitte. Im Kapitel Neubauten stellt sie zehn verschiedene Kitaneubauten vor. Im Kapitel Umnutzungen und Erweiterungen werden insgesamt neun Praxisbeispiele vorgestellt. Abgerundet wird das Buch durch das Kapitel Freiflächen und Gärten, welches wiederum neun Projekte vorstellt. Jedem der Kapitel wurde eine ausführliche Einführung in die jeweilige Materie vorangestellt. Unter anderem wurden beispielsweise in dem Kapitel Neubauten verschiedene Grundriss-Arten vorgestellt.

Mythos Reichsautobahn

Zwischen 1933 und 1941 realisierten die nationalsozialistischen Machthaber die „Reichsautobahn“. Nach 1945 wurde sie zum Mythos verklärt und galt als ‚gutes‘ Erbe der Nazi-Zeit. Die Autoren rücken dieses Bild nachdrücklich gerade, indem sie die Autobahn als Propaganda-Schöpfung und nur bedingt gelungenes Bauwerk entzaubern: ein faktenreiches, logisch gegliedertes, mit zahlreichen Fotos illustriertes Werk, das auch dem historischen Laien ein wichtiges Kapitel der zeitgenössischen Geschichte vor Augen führt.

Der Teufel von Chicago

Im Chicago der 1890er Jahre verwirklicht der Architekt Daniel H. Burnham eine Weltausstellung, deren Glanz und Größe jedes bekannte Maß sprengt. Gleichzeitig wird der ‚Arzt‘ H. H. Holmes als einer der ersten und schlimmsten Serienmörder aktiv … – Mit immensem Rechercheaufwand und in wunderbarer Sprache lässt Eric Larson das späte 19. Jahrhundert auferstehen. Sein Werk kann ohne Einschränkungen empfohlen werden; dies ist ein „Geschichtsbuch“, das auch den Laien nicht abschrecken, sondern fesseln wird!

Am Anfang war Ägypten – Die Geschichte der pharaonischen Hochkultur von der Frühzeit bis zum Ende des Neuen Reiches

Der Autor nähert sich dem Thema, indem er zunächst als Grundlage ein Verständnis für die Art der Geschichtsschreibungen der Ägypter, ihren Kalender und ihre Religion (Mythen) zu vermitteln versucht. Davon ausgehend fasst er zusammen, was über die jeweiligen Epochen nach aktuellem Stand bekannt ist, welche Leistungen den jeweiligen Dynastien und ihren Herrschern zuzuordnen sind, mit welchen Konflikten und Problemen sie sich konfrontiert sahen, woran sie scheiterten und was zu Fortschritten verhalf. – Möchte man mehr über die Geschichte Ägyptens erfahren, und das auf die wesentlichen Dinge zusammengefasst, dann wird man „Am Anfang war Ägypten“ sehr viele Informationen entnehmen können …

Vom Parthenon zum Pantheon – Meilensteine der antiken Architektur

Im vorliegenden Sachbuch über „Meilensteine der antiken Architektur“ spannt Heiner Knell den zeitlichen Bogen „Vom Parthenon zum Pantheon“, von der griechischen zur römischen Baukunst. Er schickt voraus, dass es sich um eine subjektive Auswahl von Gebäuden und Monumenten handelt, die zu ihrer Zeit richtungsweisend waren und auch heute noch beeindruckend sind aufgrund der erstaunlichen architektonischen Leistung und der Botschaft, die das Objekt transportiert. Außerdem verdeutlichen sie besonders nachvollziehbar die Grundlagen der antiken Architektur.

Die neuen Traumhäuser

Das zunächst optisch im kleinen übersichtlichen Formt angelegte Buch über die neuen Traumhäuser hält genau das, was es verspricht: Eine Sammlung von neun ausgefallenen und erfindungsreichen Gebäuden. Das Buch basiert auf der fünften Staffel der Architekturfilmreihe „Traumhäuser“ und zeigt neben den Planungen auch die Geschichte rund um Haus und Bauherr. Folgender Inhalt wird ausführlich präsentiert: […]

GESICHTER – Das Rätsel hinter den Fassaden

Otto W. Bringer GESICHTER – Das Rätsel hinter den Fassaden Schillinger Verlag, Freiburg, 10/2015 PB mit Klappenbroschur Erzählungen, Geschichte, Biografie, Architektur, Drama ISBN 978-3-89155-394-7 Titelgestaltung von Otto W. Bringer Schwarz/Weiß-Fotos im Innenteil und Otto W. Bringer und aus Archiven, in harmonisierender Rasteroptik Autorenfoto von N. N. www.schillingerverlag.de Titel erhältlich bei Amazon.de Titel erhältlich bei Buch24.de […]

Handbuch der antiken Architektur

Patrick Schollmeyer Handbuch der antiken Architektur Verlag Philipp von Zabern, Darmstadt/Mainz, 10/2013 HC mit Schutzumschlag Sachbuch, Geschichte/Archäologie, Architektur ISBN 978-3-8053-4682-5 Titelgestaltung von Jutta Schneider, Frankfurt am Main unter Verwendung des Motivs „Ansicht des römischen Kapitols“ (Stich von J. A. Leveil – A. F. Lemaitre) aus L. C. Dezobry „Rome au Siècle d’Auguste“ (1855) 466/467 (Vorlage: […]

Besser bauen, besser wohnen – Das 100-Ideen-Buch

Achim Linhardt Besser bauen, besser wohnen – Das 100-Ideen-Buch Deutsche Verlags-Anstalt ISBN 978-3-421-03674-2 Sachbuch Erschienen 2015 Umschlaggestaltung Susanne Hermann Layout  Achim Linhardt Umfang 192 Seiten www.dva.de Titel erhältlich bei Amazon.de Titel erhältlich bei Buch24.de Titel erhältlich bei Booklooker.de Titel erhältlich bei ebook.de Autorenporträt Dipl.-Ing. Achim Linhardt arbeitet als freier Architekt in Stuttgart und führt dort […]

New York – Die schönsten Sehenswürdigkeiten in 3 D

Moses. Verlag (Hrsg.) New York – Die schönsten Sehenswürdigkeiten in 3 D City Skylines New York: A Three-dimensional Expanding City Skyline (Three Dimensional Skyline), GB, 2011 Moses. Verlag, Kempen, 01/2015 Pappschuber mit gefaltetem 3-D-Leporello Mini-Pop-up-Bilderbuch, Reise, Architektur 10,5 cm x 11,5 cm ISBN 978-3-89777-817-7 16 Doppelseiten Aus dem Englischen von N. N. Titelgestaltung und Zeichnungen […]