Comic & Manga

2019 – Faultier Postkartenkalender – Kalender 2019

Der “Faultier Postkartenkalender “ beinhaltet für jeden Monat des Jahres 2019 eine passende Postkarte, die man im Anschluss verschicken kann. […] Mir persönlich gefielen die Postkartenmotive mit den lustigen Sprüchen sehr gut. Auch der einfache Zeichenstil war sehr ansprechend. Mit so mancher Postkarte kann man bestimmt gute Freunde oder nahestehende Kollegen in Lachsalven versetzen.

2019 – Loriot Tagesabreißkalender 2019

Der Kalender “Loriot Tagesabreißkalender 2019 “ verfügt über ein Kalenderblatt für fast jeden Tag des anstehenden Jahres. […] Die Zeichnungen sind durch und durch erheitern und in der Regel passend zur jeweiligen Jahreszeit ausgewählt. Mal benötigt es zum Verstehen einen Text mal nicht. Hierbei ist anzumerken, dass der Text in recht kleiner Schrift abgedruckt wurde. Der Kalender ist in schwarz-weiß gehalten und wirkt aufgrund dessen recht neutral auf dem Schreibtisch und verursacht keine große Aufmerksamkeit.

2019 Kalender – Loriot Heile Welt – Kalender 2019 – Halbmonatskalender

Der wandhängende Kalender “Loriot Heile Welt – Kalender 2019 – Halbmonatskalender” verfügt über mehr als zwanzig Kalenderblätter. […] Der Fokus des Kalenders liegt ganz klar auf den weltbekannten Zeichnungen. Platz für Notizen bleibt im Kalender keine. Auch wurden weder Mondphasen noch Sternzeichen angegeben. Auch auf eine Ferienübersicht muss man bei diesem Kalender verzichtet. Dafür passt er dank der Schwarz-Weiß-Optik sowohl in klassisch, wie auch in modern eingerichtete Haushalte.

Symmetry

Die Gesellschaft einer zukünftigen Erde ist nach diesen Grundsätzen konzipiert; eine allgegenwärtige künstliche Intelligenz, SOL, wacht über die Menschen. Jeder Mensch ist über eine kurz nach der Geburt implantierte persönliche KI namens RAINA mit dem globalen Netzwerk verbunden. Roboter erledigen lästige Aufgaben des Alltags, Lernen und die Aneignung von Wissen haben einen hohen Stellenwert.

Manga-Origami – 20 supersüße Figuren aus Papier falten

Keine Frage, sie sehen wirklich knuffig aus, die Mangas, die man mit Márcio Hideshi Noguchis und Seth Friedmans Anleitungen aus Manga-Origami – 20 supersüße Figuren aus Papier falten basteln kann. Das Spektrum der Figuren reicht von eher geläufigen Mangacharakteren wie der Ronin oder der Teepflückerin über das Gym Girl oder die Baseballspielerin, die sich am westlichen Leben orientieren, bis hin zum Dragon Girl oder der Fee aus dem Fantasybereich.

Mike Carey Fünf Meilen südlich des Universums – X-Men Sonderband: X-Men Legacy 2

Ein Notruf von Havoc, Polaris und Rachel Grey, die sich den Starjammers angeschlossen hatten, erreicht die X-Men. Nachdem Rogue Legion berührte, kann sie sich, Magneto, Gambit und Frenzy an Bord einer Raumstation teleportieren, auf der sich zwei verfeindete Gruppen gegenüberstehen, während die Station in eine Sonne zu stürzen droht. Am Ziel werden die X-Men getrennt. Während sie nach ihren Freunden suchen, bemüht sich Magnetos Gruppe, Frieden zwischen den Kontrahenten zu stiften, derweil Rogue alles gibt, um die Station vor der Vernichtung zu bewahren.

In drei Monaten bist du tot! – Wolverine/Deadpool 22

Um die Ängste zu bezwingen, die ihn plagen, seit er seinen Heilungsfaktor verloren hat, stellt sich Wolverine auf einer geheimnisvollen Insel Death und den Aufgaben, die sie ihm auferlegt. Unterdessen verhandeln Sabretooth und The Offer wegen des Artefakts, das sie beide haben wollen und das Pinch an sich genommen hat. Dabei ist den Männern das Schicksal der jungen Frau und ihrer Tochter, die Sabretooth beide in seiner Gewalt hat, völlig egal. Deadpool ist in die Vergangenheit gereist, um Dazzler zu rekrutieren für seinen Kampf gegen Dracula und dessen Vampire, welche ihm und seiner Gemahlin, dem Succubus Shiklah, das Leben schwer machen.

Peter Parker ist wieder da! – Spider-Man 19

Die Fans haben es immer gewusst – die Frage war nur: Wann und wie erobert Peter Parker/Spider-Man seinen Körper zurück, der von Otto Octavius/Doc Octopus kontrolliert wurde? Damit ist für Peter jedoch längst nicht alles beim Alten, denn er muss das Vermächtnis aufarbeiten, das ihm der nun endgültig (?) Verstorbene hinterlassen hat, und für Fehler geradestehen, die im Namen sowohl von Peter als auch Spider-Man begangen wurden. Die Tragweite dessen, was auf ihn zukommt, ist ihm nicht bewusst, denn weil Otto ihn aus seinem Gehirn vertrieben hatte, fehlen wichtige Teile der Erinnerung, und etwa verbliebene Geistesstücke seines Widersachers will Peter um keinen Preis anrühren.

Yona – Prinzessin der Morgendämmerung 4

Mizuho Kasagani Yona Prinzessin der Morgendämmerung 4 AKATSUKI NO YONA Japan, 2011 Tokyopop Hamburg, 02/2017 Manga, Abenteuer, Romantik, 978-3-8420-3146-3, 164/6,50 Postkarte: Yona und Hak Aus dem Japanischen von Verena Maser www.tokyopop.de   Su-won. Ermordet seinen Onkel König II und lässt sich zum neuen König ausrufen. Dessen Tochter Yona, die wegen ihrer roten Haare als Prinzessin […]