Comic & Manga

Lone Wolf 2100

In einer düsteren Zukunft trägt die junge Daisy Ogami den Schlüssel zur Rettung der Welt in sich … oder vielleicht auch zur endgültigen Vernichtung. Daisys einziger Beschützer ist Itto, ihr androidischer Bodyguard, der fälschlicherweise des Mordes an ihrem Vater beschuldigt wird. Doch Itto kennt keine Grenzen, wenn es darum geht, seinen Schützling vor machthungrigen Menschen zu beschützen und Vergeltung zu verüben. LONE WOLF 2100 ist die Science-Fiction Neuerzählung der klassischen, berühmten Manga-Serie Lone Wolf and Cub. Entwickelt in Zusammenarbeit mit dem Serienschöpfer Kazuo Koike. Geschrieben von Mike Kennedy (u. a. ALIENS VS. PREDATOR) und spektakulär umgesetzt von Franciso Ruiz Velasco.

Das Erbe – Carter & Lovecraft 1

Über den unerwarteten Selbstmord seines Kollegen, unmittelbar nachdem sie den Fall eines Kindermörders gelöst hatten, kommt der Kriminalbeamte Daniel Carter nicht hinweg und kündigt seinen Job beim NYPD. Fortan verdient er seinen Lebensunterhalt als Privatermittler. Eines Tages erscheint ein Anwalt in Dans Büro und informiert ihn über eine Erbschaft: Ein gewisser Alfred Hill ist vor sieben Jahren verschwunden und nun für tot erklärt worden. Sein Testament bestimmt Dan zum Erben von ‚Hills Büchern‘, einem Buchladen in Providence, den die Nichte des Verstorbenen, Emily Lovecraft, führt …

Das Erwachen – Monstress 1

Maika Halbwolf ist 17 Jahre alt, als sie beschließt, nach Zamora zu gehen und sich von den Cumaea, einer Gruppe Arkaner, gefangen nehmen zu lassen, um mehr über sich, ihre Mutter und deren Tod herauszufinden … und Rache zu nehmen. Tatsächlich gelingt es ihr, ein Foto und ein Artefakt – das Bruchstück einer Maske – an sich zu nehmen und zusammen mit zwei Kindern zu fliehen, die von den Arkanen benutzt worden wären, um deren Magie zu stärken bzw. erneuern. Unterwegs bricht Maika erschöpft zusammen. Als sie wieder zu sich kommt, hat sie keine Erinnerung, aber eines der Kinder ist tot, und das andere, der Fuchsjunge Kippa, hat schreckliche Angst vor ihr …

Dragon Age: Magekiller

Ein neuer Auftrag entpuppt sich als geschickt eingefädelte Falle: Der Archon Radonis, Herrscher über das Tevinter-Imperium und eigentlich ein potentieller Gegner, zwingt die beiden, Mitglieder einer anderen Magier-Gruppe, die Venatori, zu töten. Die Letzte auf der Liste ist jedoch eine alte Bekannte von Marius. Indem er sie am Leben lässt, zieht er sich Radonis‘ Zorn zu. Es scheint keinen Ort zu geben, an dem Marius und Tessa vor ihren Verfolgern sicher sind. Es kommt aber noch schlimmer. Plötzlich öffnen sich an mehreren Orten Spalten, aus denen Monster aus einer anderen Welt hervordringen und jeden Mensch, den sie finden, abschlachten. Notgedrungen schließen sich Tessa und Marius der Inquisition an, zu der auch mächtige Magier gehören, die den Weltuntergang verhindern wollen.

Helden auf Bewährung – New Avengers 1

Auch die „New Avengers“ warten wie viele andere Titel nach dem Neustart des Marvel-Universums mit zahlreichen neuen Mitgliedern auf. Man kennt sie mehr oder minder gut aus anderen Reihen, z. B. Hawkeye, Wiccan und Hulkling aus frühen „Avengers“-Teams, Sunspot aus „New Mutants“, Songbird aus „Thunderbolts“. Einige von ihnen sind Mutanten, die Kräfte der anderen basieren auf Magie, Alien-Abstammung und sonstigem. Al Ewing nimmt es sehr genau mit den Details der neuen Welt, und so leidet Sunspot, der in erster Linie als Repräsentant seines ‚Averngers-Unternehmens‘ auftritt und bislang nicht an Kampfhandlungen teilnahm, an den Auswirkungen des Terrigen-Nebels, der ihn langsam tötet …

Cäptain Chämnitz – Der demografische Wandler

Bei einem illegalen Konzert der Band Kraftklub entsteh ein Kurzschluss im Lautsprecher, der Strom springt auf die nahe Büste von Karl Marx über, und von dort findet ein Energiestrahl seinen Weg auf die Terrasse von Rainer und Ursel Neumann, wo Herr Neumann gerade ein Sonnenbad nimmt. Bis zu den Abendnachrichten geht alles seinen gewohnten Gang, doch dann – angesichts der immer alarmierender werdenden Regionalnachrichten – spürt Herr Neumann neue Energie. Cäptain Chämnitz ist geboren, um Ordnung und Sicherheit in Hinblick auf kriminelle Banden, randalierende Jugendliche und sonstige regionalpolitische Verfehlungen wieder herzustellen.

Der Ruf des Wunderlands – Wonderland 8

Der Studentin Julie Sands, die eine Hausarbeit über H. P. Lovecraft anfertigen muss, fällt in der Unibibliothek ein Tagebuch in die Hände, das angeblich von dem berühmten Autor höchstpersönlich stammen soll. Darin beschreibt Lovecraft, dass die gottgleichen Monster, von denen seine Geschichten handeln, ihm nicht nur in seinen Träumen erschienen sind, sondern er auch Zeuge ihrer tatsächlichen Existenz wurde. Laut seinem Tagebuch beobachtete Lovecraft zwei Männer, die eine solche Kreatur beschworen haben. Eine Visitenkarte führt Julie zum Tattoo-Studio ‚AnarchyInk‘, wo sie Salome Gray trifft und sich beide Frauen plötzlich in einem Albtraum aus lebenden Tätowierungen, Monsterhunden und den Wesen aus Lovecrafts Geschichten wiederfinden …

Thanos: Die Infinity-Offenbarung – Marvel Exklusiv 113

Seit 1973 versucht der von Jim Starlin erschaffene Thanos, die Herrschaft über andere – und auch über sich selber und seine vielen zuweilen widersprüchlichen Facetten – zu gewinnen. Der stetige Wandel, das Sterben und Wiederauferstehen, machen Thanos zu einem interessanten und epischen, aber auch verwirrenden Charakter, der in den meisten Geschichten als machtvoller Schurke auftaucht – zuletzt auch in den Verfilmungen von „Guardians of the Galaxy“ und den „Rächern“. Die Zeichnungen sind lebhaft und klassisch, ohne stilistische Überraschungen zu bieten, und die Aufmachung des Comics entspricht der gewohnt guten Panini-Qualität.

Das brandneue Marvel-Universum: Gratis-Leseprobe

Das bekannte Marvel-Universum existiert nicht mehr. Die wenigen Überlebenden, die sich auf Battleworld zusammenfanden, schafften das, womit kaum jemand gerechnet hat: Sie haben das Universum gerettet, und alles ist – fast – wieder so wie vorher. Doch einige Veränderungen gibt es. An die Stelle von toten oder verschwundenen Helden traten andere, z. B. Freunde, die in das verwaiste Kostüm schlüpften, oder Alter Egos/Nachfolger, welche aus dem 2099- und Ultimate-Universum bzw. von einer Parallelwelt stammten. Darüber hinaus führte die Explosion der Terrigen-Bombe dazu, dass Menschen mit dem Inhuman-Gen mutierten und Mutanten an dem Gas erkrankten und starben. Somit gibt es tatsächlich ein neues Marvel-Universum mit bekannten und weniger bekannten, ähnlich gestalteten Helden und neuen Konflikten.

Licht aus – Punisher 3

Während auf den Straßen von Los Angeles die Hölle losbricht und gewaltbereite Gangmitglieder die Straßen überschwemmen, ist der Punisher dabei, die Familie seiner Schwester aus den Händen der Howling Commandos zu befreien. Castle gelingt es, die Söldner zu überzeugen, einigen Hinweisen nachzugehen, welche darauf hindeuten, dass die US-Regierung Drogenhändler angeheuert hat, um Unruhe zu stiften und den Wunsch nach einer starken ordnenden Hand wiederherzustellen. Frank Castle steht einmal wieder schwerbewaffnet zwischen allen Fronten …