Malen & Zeichnen

In nur 30 Tagen zeichnen lernen – Der Praxiskurs für schnelle Erfolge

Das Mal- und Zeichenbuch “In nur 30 Tagen zeichnen lernen – Der Praxiskurs für schnelle Erfolge!” beinhaltet insgesamt dreißig verschiedene Lektionen, mit denen sich das Zeichnen erlernen lässt. Mir persönlich gefiel die Aufteilung in die vielen einzelnen Schritte sehr gut. Auch das Besprechen der verschiedenen Fehlerquellen anhand einzelner Zeichnungen empfand ich als äußerst hilfreich. So kann man die gängigsten Fehler vorab sehen und bei den eigenen Zeichenversuchen vorab gleich vermeiden. Die einzelnen Projekte waren gut ausgewählt und beinhalteten auch die Objekte, die man oft Zeichnen können möchte.

Wir basteln mit Klorollen -Mit lustigen Wackelaugen zum Aufkleben

Das Kinderbastelbuch “Hurra! Wir basteln mit Klorollen -Mit lustigen Wackelaugen zum Aufkleben” widmet sich voll und ganz einem Bastelthema, das mit Kindern gut realisiert werden kann. […] Dafür bietet das Buch viele verschiedene Ideen, die sich auch ohne die Hilfe eines Erwachsenen umsetzen lassen. Auch kann man sich, dank der vielen verschiedene Figuren, einfach eine eigene Fantasywelt erschaffen. So haben die Figuren nach dem Basteln auch eine Funktion und stehen nicht ungenutzt in den Kinderzimmern herum. Ob Meerjungfrau, Krake oder Dino – jeder dürfte hier seinen Favoriten finden.

Das Achtsamkeits-Zeichenbuch

“Das Achtsamkeits-Zeichenbuch” beinhaltet viele verschiedene Übungen, die einem das Zeichnen vermitteln und einen daran heranführen wollen. […] Mir persönlich gefiel das zweite Kapitel am besten. Hier wurde auf einfach Linienvariationen eingegangen. Gelungen war, dass hier nicht völlig perfekte Zickzacklinien und Quadrate als Vorlagen dienten. Vielmehr konnte man hier auch Macken, Ungenauigkeiten und mehr ausmachen. So musste man sich nicht vor einem Vorbild der Perfektion fürchten

Mandalas für die Seele

Das Malbuch für Erwachsene “Mandalas für die Seele” führt in die Welt der Mandalas ausführlich auf fast hundert Seiten ein. […] Mir gefiel gut, dass der Jahreskreis hier genau erläutert wurde. Auch die Bezugsherstellung zu den verschiedenen Weltreligionen sagte mir durchaus zu. So war das Buch informativ und stimmte einen gekonnt auf das Colorieren der unterschiedlichen Vorlagen ein. Gut gefiel mir, dass die Mandalas zu den acht Punkten im Jahreskreis zugeordnet wurden.

World of Art 2018 (Kalender)

Für das kommende Jahr wartet der Kalender World of Art 2018 wieder 12 beeindruckenden Kunstwerken aus den ersten Dekaden des letzten Jahrhunderts auf. Es handelt sich um Gemälde und Aquarelle von Künstlern, von denen einige im Umfeld des Blauen Reiters tätig tätig waren (z.B. August Macke, Wassily Kandinsky, Franz Marc). Aber auch andere Künstler sind vertreten, sowohl bekanntere wie Robert Delaunay als auch weniger bekannte wie Maurice Denis, Francisco Iturrino González oder Félix Vallotton. Trotz der Beschränkung auf wenige Kunstrichtungen, bietet der Kalender dadurch viel Abwechslung.

Sketching People – Über 90 Inspirationen zum Zeichnen und Skizzieren von Menschen

Das vorliegende von Helen Birch zusammengestellte Zeichenbuch – Sketching People – bietet in mehr als 90 Zeichnungen und Skizzen jede Menge Inspirationsmaterial für eigene Zeichnungen. Die Beispiele stammen von vielen verschiedenen Künstlern, wodurch von vorne herein eine sehr große Variationsbreite geboten wird, was Materialien, Werkzeuge, Techniken, aber auch Situationen und persönliche Blickwinkel angeht. Dadurch wiederum werden ganz verschiedene Wirkungen erzielt.

Mit Farbstiften malen und zeichnen – Step by step

Der Umgang mit Bunt- bzw. Farbstiften ist, neben dem Zeichnen mit dem Bleistift, das, was man als Erstes lernt, und was auch am Unkompliziertesten geht. Kein Kleckern, keine austrocknenden Farbtöpfchen, kein umständliches Hantieren mit Wasser oder anderen Lösungsmitteln. Vielleicht sehen es viele deshalb eher als Malwerkzeug für Kinder – völlig zu unrecht. Dass und wie es möglich ist, mit diesen Stiften Künstlerisches aufs Papier zu bringen beschreibt und zeigt die Autorin Brigitte Doege-Schellinger in dem Praxis-Workshop Mit Farbstiften malen und zeichnen – Step by step.

Inspiration Punkt für Punkt: Tiere – Zeichnen, Ausmalen, Entspannen

Es kommt schon ein bisschen Retro-Feeling auf, wenn man als Erwachsener das Zeichenbuch Inspiration Punkt für Punkt: Tiere in die Hand nimmt. Vor ein paar Jahrzehnten haben sie mich das erste Mal fasziniert und seitdem Generationen von Kindern: die rätselhaften Ansammlungen von Punkten und Zahlen, die sich dann, richtig verbunden, überraschenderweise zu Figuren oder Monstern manifestieren. Ganz so simpel wie in Kinderzeitschriften sind die Punktwolken im vorliegenden Buch allerdings nicht zu bewältigen, auch wenn vorher schon klar ist, wie das Endergebnis aussehen wird.

Das große Kalligraphie-Set – Schönschrift lernen leicht gemacht

Das Lehrbuch “Das große Kalligraphie-Set – Schönschrift lernen leicht gemacht” beinhaltet viele verschiedene Schriften, die man mit genauen Anleitungen nachgestalten kann. […] Zu Beginn kann man sich an verschiedenen Aufwärmübungen versuchen. So lernt man Rundungen und Schleifen exakt auszuführen, ohne dabei ständig absetzen zu müssen. Die einzelnen Schriften werden dann unter genauen Linienangaben vorgestellt. Eine Schrägschraffierung hilft, die Ausrichtung der einzelnen Buchstaben besser erfassen zu können.

2017 – Secret Places 2017 – Ausmalbilder auf Künstlerpapier

Der schöne Kalender enthält zwölf sehr schöne Bilder zum Ausmalen auf hochwertigem Künstlerpapier. Die Vorlagen sind sehr fantasiereich und weitgehend floral gehalten, groß- und kleinteilig. Auf einigen tummeln sich auch ein Reh, Vögel oder Schmetterlinge. Unterhalb der Ausmalbilder befindet sich für jeden Monat ein praktisches Kalendarium für die übersichtliche Terminplanung. Hier ist ausreichend Platz um Vieles einzutragen. Der Kalender eignet sich sehr gut, um aus der Hektik des Alltags zu entfliehen. Das Ausmalen erfolgt nach eigenem Geschmack. So gibt der Kalender die Möglichkeit zur individuellen Gestaltung.