Dreimal schlug das Schicksal zu

Ein gemütlicher Angelausflug wird zunächst von diversen Todesfällen überschattet, um schließlich in eine rasante Gaunerjagd plus Schatzsuche einzumünden … – Gelungene Mischung aus klassischem Rätselkrimi und Abenteuergeschichte; der Autor ignoriert die Unzeitmäßigkeit seiner Geschichte und erzählt sie trotzdem – möglichst spannend und gleichzeitig witzig: ein hoffentlich nur hierzulande unbekannter Lesespaß!