Von Accessoires bis Zubehör im Manga

Hikaru Hayashi
Von Accessoires bis Zubehör im Manga
How to Draw Manga 5

(sfbentry)
How to Draw Manga, Sketching Manga Style Vol. 5: Sketching Props, German Edition, Japan, 2008
Carlsen Manga, Hamburg, 09/2011
PB, Sekundärliteratur, Sachbuch, Zeichnen, Manga
ISBN 978-3-551-75246-8
Aus dem Japanischen von Cordelia von Teichmann
Titelillustration und Zeichnungen im Innenteil von Hikaru Hayashi und verschiedenen Künstlern

www.carlsenmanga.de

Titel erhältlich bei Amazon.de
Titel erhältlich bei Buch24.de
Titel erhältlich bei Booklooker.de
Titel erhältlich bei eBook.de

Ein Manga-Charakter wird nicht allein durch sich selbst definiert, sondern durch seine Kleidung und spezielle Details an dieser, des Weiteren durch diverses Equipment, das er mit sich führt, und Objekte in seiner Umgebung. Bei einem Schüler, der vor allem zu Hause und in der Schule weilt, können dies die Schuluniform, seine Tasche mit Büchern, ein Handy und ein Fahrrad sein; bei einem Fantasy-Helden, der in einer Burg wohnt und durch Wälder streift, wählt man eventuell historische Gewänder, einen Umhang, ein Schwert und ein Pferd.

Diese Dinge gehören einfach dazu, verleihen den Protagonisten eine individuelle Note und ein glaubwürdiges Auftreten. Wichtig für den Zeichner ist, diese Details nicht zu vergessen oder falsch abzubilden, darum sollten die Accessoires am besten nicht zu aufwändig sein. Wie man sie korrekt aus der jeweiligen Perspektive, bei Helligkeit und Dunkelheit mit Schattenwurf und je nach Oberfläche mit Strukturen und Glanzlichtern versieht, verrät dieses Buch.

Dabei werden die Objekte – genauso wie die Figuren und Anatomiestudien – zunächst auf geometrische Körper reduziert und erklärt, wie sie sich verkürzen oder verlängern, wie sich der Schatten und das Glanzlicht verändert, wenn man aus unterschiedlichen Blickwinkeln darauf schaut. Der Fluchtpunkt wird ebenfalls berücksichtigt, um Räumlichkeit zu erzeugen, hier aber nicht so ausführlich behandelt wie in einigen anderen „How to Draw“-Büchern.

Wie üblich sind die Erläuterungen sehr knapp und werden durch zahlreiche Abbildungen (hauptsächlich Skizzen, einige ausgeführte Zeichnungen, seltener Fotos) veranschaulicht.

In der Summe ist der Titel sehr interessant, auch für Comic-Zeichner allgemein, da viele Dinge grundlegen und nicht allein Manga relevant sind, doch die sehr detaillierten Beschreibungen dieses Buchs findet man teilweise auch in den anderen Bänden, es gibt ständig Überschneidungen, und von daher sollte man in den „How to Draw“-Titeln ein wenig blättern, da man vermutlich nicht jeden einzelnen zwingend benötigt. Knapp EUR 20 sind schließlich nicht wenig Geld für einen Zeichenkurs (den man nicht wirklich braucht).

Copyright © 2014 by Irene Salzmann (IS)

Titel erhältlich bei Amazon.de
Titel erhältlich bei Buch24.de
Titel erhältlich bei Booklooker.de
Titel erhältlich bei eBook.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.