Widerstand

Rund drei Jahre mussten die Leser auf den Abschluss der dritten Mission der beiden IDA-Agenten – des Menschen Kaleb Swany und der Sandjarin Mezoke Izzu – warten; drei Jahre, in denen die Erinnerung an die höchste verwickelte Geschichte verblassen konnte, sodass es für das Verständnis des vorliegenden Bandes notwendig ist, zunächst nochmals (mindestens) Band 3.1. „Gerechtigkeit“ (dt. bei Splitter) zur Hand zu nehmen.