Das Geheimnis des roten Hauses

Zwei Hobby-Detektive versuchen sich an der Aufklärung eines mysteriösen Mordfalls … – Vielleicht DER klassische englische Rätselkrimi; mit unerhört feiner Feder konstruiert der Verfasser ein komplexes Verbrechen, das er unter strenger Wahrung der Fairness, im vollen Bewusstsein der wissentlich heraufbeschworenen Unwahrscheinlichkeiten und voller Witz bis zum spannenden Finale entwickelt: ein Kabinettstück des Genres, das auch dem deutschen Leser endlich wieder zugänglich gemacht wird.