Schamlos

Joan-Elisabeth Lloyd
Schamlos
Erotische Gute-Nacht-Geschichten

Hot Stories for Cold Nights, 2010
Bastei Lübbe, Köln
ISBN: 978-3-404-16917-7
1. Auflage: 02/2014
Erotik
Titelillustration: Manuela Städele
Übersetzung: Jaqueline Arnold
Taschenbuch (16917) 224 Seiten

www.luebbe.de
www.bastei.de
www.lesejury.de

Titel erhältlich bei Amazon.de
Titel erhältlich bei Buch 24.de
Titel erhältlich bei Booklooker.de
Titel erhältlich bei eBook.de

Kobold-Liebe

Das Liebesleben von Missy und Pete ist nicht gerade sehr aufregend. Eines Tages begegnet ihnen auf einer einsamen Wiese ein grün gekleideter Kobold. Dieses magische Wesen schenkt ihnen den besten Liebesakt ihres Lebens.

Electric Pencil

Kevin installiert auf seinem neuen Computer das Programm Electric Pancil. Als er anfängt eine Geschichte zu schreiben, scheinen die erdachten Ereignisse sich zu realisieren. Was liegt also näher als für sich ein paar richtig heiße Frauen zu erschaffen, die ihm lustvolle Stunden bereiten.

Diese und andere Stories erwarten Leser von ´Schamlos`. Die Autorin Joan-Elisabeth Lloyd erzählt in 30 Kurzgeschichten fiktive, ausführliche Erlebnisse die sich nur mit einem Thema beschäftigen: Sex. Ihre Figuren hungern förmlich nach dem ultimativen Orgasmus und sind auch bereit einiges dafür zu riskieren. Zudem lässt die Autorin in ihre Geschichten mitunter, kleine, fantasievolle Begebenheiten einfließen, die auch durchaus Sci-Fi oder/und Horrorelemente enthalten.

Schamlos hat die Ausstrahlung eines Hardcore-Pornos. Die einzelnen Geschichten lesen sich wie Regieanweisungen für harten, dreckigen Sex. Romantische Gefühle sind kaum oder gar nicht zu finden. Es geht um Orgasmen und wie sie zu erreichen sind. Dafür verwendet die Autorin in ihren Erzählungen sehr deutliche Worte und beschreibt den Ablauf sehr detailreich. Das mag einige Leserinnen schockieren andere finden es vielleicht an der Zeit das endlich jemand mit Beschreibungen aufwartet, die dazu dienen einer Frau den ersehnten Orgasmus zu bringen. Mutig wandelt die Autorin auf Pfaden die ungeschminkt zeigen, was Frau so drauf hat und wie sie behandelt werden will. Das kann so stimmen ist aber bestimmt nicht Jederfraus Geschmack.

Wer Geschichten mit detailliert beschriebenen Sexszenen mag, die ausführlich beschrieben werden und sich hart an der Grenze zum Porno bewegen, ist hier bestimmt richtig.

Copyright © 2014 by Petra Weddehage

Titel erhältlich bei Amazon.de
Titel erhältlich bei Buch 24.de
Titel erhältlich bei Booklooker.de
Titel erhältlich bei eBook.de

Comments

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.