Nur Drachen leben länger

nur-drachen-leben-langerJohn Moore
Nur Drachen leben länger

Originaltitel: A Fate worse than Dragons (2007)
Aus dem Amerikanischen von Birgit Reß-Bohusch
München: Piper Verlag 2009
Piper Taschenbuch 6662
Umfang: 317 Seiten
ISBN 9783492266628

www.piper.de

Sir Terry und Prinzessin Gloria haben sich ineinander verliebt, doch leider ist der Ritter ein armer Schlucker und deshalb nicht in der engeren Auswahl als Bräutigam für die Thronfolgerin. Deshalb zieht er aus, um einen feuerspeienden Drachen zu erschlagen und so die Prinzessin doch noch freien zu können. Zwar klappt das Drachentöten ganz gut, nach vollbrachter Heldentat muss der konsternierte Held jedoch feststellen, dass er das Ungeheuer im Nachbarkönigreich erschlagen hat, ihm also nur die Hand der verrückten Thronfolgerin von Oblongata, so der Name des Nachbarkönigreichs von Medulla, zusteht. Gedankenschnell verkauft Sir Terry seinen Knappen als eigentlichen Helden und entflieht. Zurück in Medulla haben er und Prinzessin Gloria bald eine neue Idee, wie ihre Hochzeit doch noch stattfinden könnte, obwohl die Thronfolgerin inzwischen dem reichen Bäckereierben Roland versprochen ist. Dieser wiederum ist mehr an seinen Backwaren interessiert, als an seiner zukünftigen Braut.

Durch eine fingierte Entführung erhoffen Gloria und Sir Terry, ihren Willen doch noch durchzusetzen zu können. Leider wird unversehens Ernst aus der Täuschung und Gloria wirklich entführt. Deshalb bricht Sir Terry mit Roland im Schlepptau auf, die Prinzessin zu befreien, bevor diese zu Greifenfutter verarbeitet werden kann, denn eigentlich sollte gar nicht sie entführt werden…

Pleiten, Pech und Pannen, so auch wieder das Motto des vorliegenden Romans von John Moore, der zweifellos zu seinen besten zählt. Die Geschichte ist fein ausgedacht, haarsträubend komisch und alle Protagonisten geben sich Mühe, bekannte Fantasyklischees durch den Kakao zu ziehen, was hervorragend gelingt. Besonders köstlich die Szene mit der jungen Frau, die sich erst mit ihrem Verführer nicht einlassen will, bis der Greif sie wegen ihrer Jungfräulichkeit verschlingen will, und die ihren Galan dann fast vergewaltigt, um ihrem Schicksal zu entgehen. Überhaupt wimmelt der wunderbare Roman von solchermaßen absurden Szenen, und es ist pures Vergnügen, der meisterhaft ausgedachten Geschichte in ihren abstrusen Wendungen zu folgen, wobei kaum ein Auge trocken bleibt. Allein die witzigen Namen der Königreiche, größtenteils wohl einem Anatomielehrbuch entlehnt, rufen beim kundigen Leser Heiterkeit hervor.

Lobenswert ist aber vor allem, mit welcher scheinbaren Mühelosigkeit der Autor es schafft, allzu banale Trivialitäten zu vermeiden und fantasytypische Dummbeuteleien geschickt zu veralbern, ohne dabei auf Flachwitzniveau zu sinken. Kaum einer beherrscht die niveauvolle Blödelei so hervorragend, wie John Moore in seinen Büchern, von denen Nur Drachen leben länger neben Blödprinz Charlie ganz klar eines seiner besten bisher ist. Bleibt nur zu hoffen, dass dem Autor die kruden Ideen und der köstlich-bescheuerte Humor niemals ausgehen mögen. (2xPRT)

Copyright © 2009 by Gunther Barnewald

Titel bei Amazon.de:
Nur Drachen leben länger

BEENDETES BÜCHERPREISRÄTSEL:
.
www.buchrezicenter.de veranstaltete in Zusammenarbeit mit dem obengenannten Verlag dieses Preisrätsel, bei dem wir drei Fragen zum Umfeld des Preistitels am Telefon* gestellt haben, die richtig beantwortet werden mussten.
.
Die jeweiligen Gewinne wurden anschliessend direkt an die angegebenen Adressen der Gewinner verschickt!
.
Wir danken dem obengenannten Verlag als Sponsor herzlich für die zur Verfügung gestellten Preisrätseltitel! Und bedanken uns auch bei unseren Mitspielern für Ihr reges Interesse!
.
Die Gewinner der Preisrätseltitel:
.
1.Jens Rau
2.Mario Hoffmann
.
Der Rechtsweg war wie immer ausgeschlossen!
* Telefongebühren des Anrufers gehen immer zu Lasten des Anrufers. Bitte informieren Sie sich über die ortsüblichen aktuellen Kosten bei Ihrem Telekommunikationsanbieter!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.