Smart Magic

Christoph Hardebusch
Smart Magic

(sfbentry)
Heyne Verlag
ISBN 978-3-453-26745-9
Fantasy, Kinder & Jugend
Erschienen 2011
Titelbild: Arndt Drechsler
Illustration Karte: Andreas Hancock
Umfang 511 Seiten

www.heyne-fliegt.de
www.smart-magic.de
www.hardebusch.net

Titel erhältlich bei Buch24.de
Titel erhältlich bei Booklooker.de

Autorenporträt

Christoph Hardebusch, geboren 1974 in Lüdenscheid, studierte Anglistik und Medienwissenschaft in Marburg und arbeitete anschließend als Texter bei einer Werbeagentur. Sein großes Interesse an Fantasy und Geschichte führte ihn schließlich zum Schreiben. Seit dem großen Erfolg seiner Troll-Romane – »Die Trolle« wurden 2007 mit dem Deutschen Phantastik-Preis für das beste deutschsprachige Debüt ausgezeichnet – und der Sturmwelten-Saga ist er als freischaffender Autor tätig. Er lebt und arbeitet in Speyer. (Quelle: Heyne)

Zum Buch

Tom ist ein fünfzehnjähriger Teenager, der in der Metropole und Großstadt Berlin lebt. Doch Tom wächst anders als andere Teenager auf, denn er liebt in einer Pflegefamilie zusammen mit vielen anderen Pflegekindern. Das Leben dort ist kein Zuckerschlecken, denn sein Pflegevater zwingt ihn regelmäßig dazu, andere Leute zu bestehlen. Wer sein Soll nicht erfüllt, wird regelmäßig durch die Hand des Pflegevaters bestraft. Der einzige Halt für Tom ist sein Freund Alex, der ihm hilft, diese Tortur durchzustehen. Tom sehnt sehnsüchtig seine Volljährigkeit herbei, da er glaubt, nur so dem alten Tyrannen entkommen zu können und das Geheimnis seiner Herkunft zu lüften. Als dann ein sprechender Rabe auftaucht, der ihn in eine andere Welt entführt, kommt Tom seinem Ziel zunächst schneller näher als ihm lieb ist …

Fazit

Ein neues, atemberaubendes Fantasyepos aus deutscher Feder. Dieses Buch fängt den Zeitgeist ein und entführt einen gleichzeitig in eine vollkommen andere Welt. Schnell schafft nicht nur der Leser den Sprung aus der Welt der Technik hinein in die Welt der Magie, auch die modernen Charaktere fügen sich schnell in die neue Umgebung ein. Ausgefeilte Protagonisten treffen hier auf eine wirklich packende Story, die den Leser umgehend mitreißt. Viele Handlungsstränge aus unterschiedlichen Perspektiven verleihen der Geschichte Tiefgang und gleichzeitig eine ungeheure Dynamik. Schnell fiebert man nicht nur mit dem Jungen Tom, sondern auch mit dem Mädchen Matani mit. Gefangen in einer Welt voller Gegensätze, kann der Leser das Buch nicht mehr aus der Hand legen.

Eine wirklich zauberhafte Geschichte, für Jung und Alt, die einen voll und ganz zu fesseln vermag.

Copyright © 2012 by Yvonne Rheinganz

Titel erhältlich bei Buch24.de
Titel erhältlich bei Booklooker.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.