TROLL!

trollChristian von Aster
TROLL!

Periplaneta, Edition Drachenfliege
ISBN 9783940767448
Fantasy
2. Auflage, Dezember 2009
Cover:
www.benswerk.de
Buch mit 2 Audio CDs
56 Seiten, 13,5 x 13,5 cm

www.periplaneta.com
www.vonaster.de

Titel erhältlich bei Buch24.de
Titel erhältlich bei Booklooker.de

„Ich will dich warnen vor dem Übel, das da trägt den Namen Troll. Sieh dich vor im Wald wo der Troll im Schatten lauert. Und in den Bergen sieh dich vor, wo er zwischen Felsen ruht. Böse, dumm und gefährlich ist der Troll. Mehr nicht.“ Das ist es, was die Menschen seit jeher über sie berichten, über die Trolle. Und da sie nichts weiter sind als böse, dumm und gefährlich, haben es sich die Menschen zum Ziel gesetzt, sie auszulöschen: Die Trolle. Also macht sich Ragnar, in die Fußstapfen seiner Väter tretend, auf, mit 15 Jahren ein großer Trolljäger zu werden und möglichst viele Trolle landauf und landab zu besiegen und in Stein zu verwandeln.

Christian von Aster selbst liest in diesem Hörbuch die TROLL! Geschichte und trägt uns in sieben fantastischen Geschichten wundersame Dinge vor. Auf seiner Reise begegnet Ragnar den unterschiedlichsten Trollen. Er stellt bei jeder Begegnung ganz klar seine Absicht in den Vordergrund in dem er sich dem jeweiligen Troll vorstellt mit den Worten: „Ich bin Ragnar, Sohn von Leif, der heldenhaft im Kampf mit Trollen fiel und der ein Sohn von Einar gewesen. Trolljäger bin ich, wie schon meine Väter es waren, und sechs Steine um Linköping künden von meinem Ruhm.“

Tatsächlich jedoch kommt es bei allen Begegnungen nicht zum Kampf zwischen dem großen Trolljäger und den „bösen, dummen und gefährlichen Trollen“. Vielmehr erzählen die Trolle jeweils eine Geschichte und diese Geschichte ist vollkommen anders als Ragnar sie sich vorstellt. Dennoch verwandeln sich die Trolle auf wundersame Weise zu Stein und Ragnar wähnt sich ein großer Trolljäger zu sein. Mit einer fantastischen Stimme trägt der Autor selbst hier die Trollgeschichten vor und zieht den Zuhörer in seinen Bann. Die Wahrheit über die Trolle scheint vollkommen anders, als die Menschen sie seit jeher ihren Nachkommen vermitteln und so zeugen die Geschichten, die die Trolle erzählen vielmehr von der Bosheit, der Dummheit und der Gefährlichkeit der Menschen selbst. Sein wird hier zum Schein.

Eine TROLL Saga, die den Zuhörer einlädt sich Gedanken zu machen über Steine, Bücher, Gut und Böse und noch viel mehr. Besonders schön ist auch die Trollmusik, die den Zuhörer auf eine jeweils neue Geschichte einstellt. Neben den zwei Audio CDs enthält das Buch noch Angaben zu den Fragen wie der Autor zu den Trollen kam und wie Periplaneta trollig wurde. Das Einhornmärchen „Die letzte Jagd am Nimrodstein“ rundet das Ganze ab und vermittelt gleichfalls Gedankenansätze über das Verhalten des Menschen an sich.

Ein fantastischer Ansatz mit vielen Wahrheiten.

Copyright © 2010 by Iris Gasper

Titel erhältlich bei Buch24.de
Titel erhältlich bei Booklooker.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.