Verfolgt im Mondlicht

C. C. Hunter
Verfolgt im Mondlicht
Shadow Falls Camp 4

(sfbentry)
Whispers at Moonrise, USA, 2013
Fischer FJB, Frankfurt am Main, 07/2013
TB, Jugendbuch, Dark Fantasy
ISBN 978-3-8414-2156-2
Aus dem Amerikanischen von Tanja Hamer
Titelgestaltung und –motiv von www.buerosued.de nach einer Idee von Elsie Lyons
Autorenfoto von Lea Fortney

www.fischerverlage.de
www.cchunterbooks.com

Titel erhältlich bei Amazon.de
Titel erhältlich bei Buch24.de
Titel erhältlich bei Booklooker.de
Titel erhältlich bei eBook.de

Kylie lebt im Shadow Falls Camp. Dort geht sie zur Schule. Doch es handelt sich dabei um kein normales Camp für Teenager. Das junge Mädchen ist eines von vielen magisch begabten Wesen, die ein menschliches Äußeres besitzen. Im Camp lernen die jungen Leute mit ihren Fähigkeiten umzugehen und sich mit anderen Arten von magischen Kreaturen zu verständigen. Werwölfe, Vampire, Feen und Hexen leben hier mehr oder minder einträchtig zusammen.
Endlich hat Kylie erfahren, dass sie ein Chamäleon ist. Leider kann sie mit dieser Auskunft nicht allzu viel anfangen. Zudem rückt ihr ein Geist auf die Pelle, der ihrer Schulleiterin recht ähnlich sieht. Kommt der Geist etwa aus der Zukunft?

Zudem kann sie ihren Werwolf-Freund Lucas nur heimlich sehen, da dessen Rudel sie nie als seine Gefährtin akzeptieren würde. Derek, ihr Ex-Freund, gesteht ihr zudem seine Liebe. Hinzu kommt noch, dass ihre Fähigkeiten verrückt zu spielen scheinen. Erstaunt erfährt sie von ihren Verwandten, von denen ihre Mutter nichts ahnt, welche Fähigkeiten sie wirklich besitzt und dass es jemanden gibt, der sie unbedingt in seine Klauen oder Fänge bekommen möchte. Das ist wahrlich kein leichtes Leben für einen Teenager in Liebesnöten, der auch noch von einem Geist bedrängt wird, ihm zu helfen. Gut, dass sie treue Freundinnen hat, die ihr zur Seite stehen.

C. C. Hunter gelingt es einmal mehr, die übernatürlichen Wesen in einem für Jugendliche, zumeist weibliche Leser ab 12 Jahre geeigneten Umfeld agieren zu lassen. Dabei verfällt sie nicht in die gängigen Klischees über Vampire und Werwölfe. Allenfalls ist der Schmachtfaktor hier sehr hoch angesetzt. Ob Hexe, Werwolf, Vampir oder Feen bzw. die Wesen mit halbmenschlichem Anteil, sie alle sehen gut aus, und so ist für jeden Geschmack etwas dabei.

Doch auch die Romantik kommt nicht zu kurz. Zudem darf auch untereinander getauscht werden: Vampire lieben Feen, und Werwölfe sind von Chamäleons fasziniert. Denn das ist es, was Kylie letztendlich ist. Diese Erkenntnis stürzt sie in fatale Grübeleien. Schnell findet sie jedoch heraus, was es mit ihrer Gabe auf sich hat. Sie kann sich in jedes Wesen verwandeln, das sie sein will. Zudem kann sie mit Geistern reden. Diese versuchen, mit ihrer Hilfe Verbrechen zu verhindern oder die Ursache ihres Todes aufzudecken, damit sie ihren Frieden finden. Der Werwolf, der sie liebt, verhält sich ihr gegenüber immer distanzierter, was nicht gerade dazu dient, ihre Gemütsverfassung zu beruhigen. Dank, ihrer Freunde Derek, Miranda, Della und Perry schafft sie es aber, sich im Camp wie zu Hause zu fühlen. Es sind ihre Freunde, die ihr Halt geben und auf die sie sich verlassen kann.

Die Protagonisten der Autorin wirken echt, und schnell werden sich Leser ihre Lieblinge heraussuchen. Dazu kommt noch der dubiose und sehr gefährliche Mario. Dieser Abtrünnige will Kylie ans Leder. Doch ihr droht auch noch von einer anderen Seite Gefahr. Ausgerechnet die Gruppierung, die für die magischen Wesen eine Stütze und Hilfe darstellt, will Kylie in ihre Fänge bekommen. Sie vermuten, dass das Mädchen faszinierende Kräfte besitzt, die sie näher erforschen wollen.

Obwohl der vorliegende Band schon der vierte Teil der Serie ist, dürften Neueinsteiger der Geschichte gut folgen können. Es gibt Rückblenden, die teilweise die Lücken füllen, sodass die Erzählung leicht verstanden werden kann. Wem die Story um junge Gestaltwandler, Hexen und Vampire gefällt, wird sich bestimmt gerne die Reihe zulegen. Ein interessanter Cliffhanger, sowie eine Leseprobe für den fünften Teil runden den Band gelungen ab und wird Lesern von Dark Fantasy-Storys bestimmt gefallen.

Copyright © 2015 by Petra Weddehage (PW)

Titel erhältlich bei Amazon.de
Titel erhältlich bei Buch24.de
Titel erhältlich bei Booklooker.de
Titel erhältlich bei eBook.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.