Watersong-Wiegenlied

Amanda Hocking
Watersong-Wiegenlied

Lullaby, A Watersong Novel, USA, 2012
Cbt
ISBN13: 978-3-570-16160-9
All Age Fantasy
1. Auflage: 08/2013
Aus dem amerikanischen Englisch von Violeta Topalova und Anja Hansen-Schmidt
Umschlaggestaltung: © Lisa Marie Pompilio
Autorenfoto von © Mariah Paaverud, Chimera Studios
Hardcover mit Schutzumschlag, 316 Seiten

www.cbt-jugendbuch.de

Titel erhältlich bei Amazon.de
Titel erhältlich bei Buch 24.de
Titel erhältlich bei Booklooker.de
Titel erhältlich bei eBook.de

Gemmas Liebe zum Meer wird ihr zum Verhängnis. Sie begegnet den sagenumwobenen Sirenen, die sie dazu auserwählen eine der Ihren zu werden. Um ihre Schwester Harper und ihren Freund Alex zu retten, geht sie mit den drei Frauen. Allerdings hofft sie sehr, dass es noch einen Ausweg aus dieser Lage gibt. Denn Sirenen locken Männer in ihr Netz um sich von ihnen zu ernähren. Nur so behalten sie ihre schöne Gestalt und können ihre Kräfte für sich nutzen. Indessen versuchen Harper, Alex und Daniel alles um Gemma und die Sirenen aufzuspüren. Dabei müssen sie allerlei Fakten ausgraben. Dies ist gar nicht so leicht. Immerhin gelten Sirenen als Sagengestalten. Harper fühlt sich zudem immer mehr zu Daniel hingezogen, versucht aber ihre Gefühle für ihn zu unterdrücken. Als sie eine heiße Spur entdecken, die zu Gemma und den Sirenen zu führen scheint, hält die drei Abenteurer nichts mehr zurück.

Die Autorin bleibt auch im zweiten Teil ihrem roten Faden treu. Schöne Protagonisten, wie die Sirenen, agieren bösartig und ziehen so den Unmut der Leser auf sich. Sie sind ernstzunehmende Gegner, denen nicht leicht beizukommen ist. Gemma versucht sich, teilweise erfolgreich, gegen den Ruf der Sirenen zu wehren. Allerdings muss sie dabei die natürlichen Instinkte ihrer neuen Gestalt unterdrücken, was bestimmt nicht leicht ist. Harper versucht alles um ihre Schwester zu retten. Daniel hat seine eigenen Gründe ihr zu beizustehen und es knistert gewaltig zwischen den beiden jungen Leuten. Dazu kommt noch Alex, der alles daran setzt seine Gemma zurückzubekommen. Diese drei jungen Leute sind sehr sympathische Figuren und machen es dem Leser leicht sich mit ihnen zu freuen und mit ihnen zu leiden.

Der zweite Teil gestaltet sich ebenso vielversprechend wie der Vorgängerband und endet mit einem Cliffhanger, der auf den letzten Teil der fantastischen Story einstimmt. Junge Mädchen ab 12 Jahren werden sich bestimmt mit den Figuren identifizieren können und die Welt der Sirenen aus einer völlig neuen Perspektive erleben. Wem ähnlich geartete Geschichten gefallen, sollte sich auch den Blue Secret Geschichten von Anna Banks zuwenden. Diese Serie spielt ebenfalls im Genre Meerjungfrauen. Amanda Hockings Fans dürfen sich jedenfalls auf eine aufregende Geschichte freuen, die einmal mehr beweist, dass die Autorin weiß was ihre Fans gerne lesen.

Copyright by 2013 © Petra Weddehage (PW)

Titel erhältlich bei Amazon.de
Titel erhältlich bei Buch 24.de
Titel erhältlich bei Booklooker.de
Titel erhältlich bei eBook.de

Comments

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.