Die Nacht der lebenden Trekkies

Ein Zombie-Virus entweicht dem US-Militär und befällt die Besucher einer „Star-Trek“-Convention. Unter ihren Masken lassen sich Kranke und Gesunde kaum unterscheiden, was den ausbrechenden Kampf ums Überleben noch erbitterter macht … – Vor (angeblich) originellen Hintergrund finden die üblichen Zombie-Streiche statt: als Horror-Roman taugliches Lesefutter, als „Star-Trek“-Parodie selbst für Trekkies ziemlich witzlos.