World War Z. Operation Zombie

Ein fiktiver Bericht über einen weltweiten, nur knapp gewonnenen Krieg gegen kannibalische Zombies. Der Verfasser befragt Betroffene an den Brennpunkten des Geschehens und versucht, ein repräsentatives Gesamtbild der Ereignisse zu rekonstruieren … – Der Versuch, ein recht ausgelaugtes Horrorthema auf originelle Weise darzustellen, bringt diesem zwar keine inhaltlich neue Impulse, ist aber professionell und erschreckend ‚glaubhaft‘ geraten.