Zauberhafte Gärten

Patrice Fustier
Zauberhafte Gärten
Collection Art-thérapie – Malen & Entspannen 2
.
Art Thérapie. Jardins Extraordinaires. 100 Coloriages Anti-Stress, Frankreich, 2014
Moses. Verlag, Kempen, 01/2015
HC im Alben-Format
Malen & Zeichnen, Therapie
ISBN 978-3-89777-819-1
Aus dem Französischen von Ingrid Ickler
Titelgestaltung von Tatjana Obermann unter Verwendung einer Illustration von Nicole Dassonville
SW-Zeichnungen zum Ausmalen im Innenteil von Sophie Leblanc
.
www.moses-verlag.de
www.sophieleblanc.com

Titel erhältlich bei Amazon.de
Titel erhältlich bei Buch24.de
Titel erhältlich bei Booklooker.de
Titel erhältlich bei eBook.de

Seitdem kleine und große Zeichner schon vor einer geraumen Weile den Spaß am Ausmalen von Mandalas entdeckten, ist das Interesse an neuen Motiven und Formaten stetig gewachsen. Der Moses. Verlag bietet mittlerweile in der „Collection Art-thérapie“ sechs großformatige Bücher an mit unterschiedlichen Themen, z. B. „Katzen“, „Keltische Kunst“ – und auch „Zauberhafte Gärten“. Ziel dieser Titel ist es, Personen, die in der Freizeit gern zu Buntstiften greifen möchten, sich aber nicht recht zutrauen, frei Hand etwas zu zeichnen, eine Alternative zu bieten, sodass sie über das Ausmalen den Weg zu eigenen Entwürfen finden. Noch wichtiger ist jedoch das Anliegen, durch das Malen eine entspannende Beschäftigung zu offerieren, die hilft, den stressigen Alltag für eine Weile zu vergessen.

Je nach Interesse kann man sich ein Malbuch mit ansprechenden Motiven aussuchen und gleich loslegen. Die Titel sind so gestaltet, dass man den Band flach auf den Tisch legen darf, ohne den Buchrücken zu beschädigen. Der Innenteil wartet mit rein weißen Seiten aus festem Papier (Zeichenkarton) auf, der den normalen Druck eines Stiftes aushält und das Bemalen von Vorder- und Rückseite ermöglicht. Wer nicht in das Buch hinein malen will, kann die Seiten, die er verwenden möchte, problemlos kopieren.

„Zauberhafte Gärten“ beinhaltet ca. 100 ein- und doppelseitige Illustrationen der Künstlerin Sophie Leblanc, die an typische Jugendstil-Motive angelehnt sind und von Gärten, botanischen Zeichnungen und bedruckten Stoffen inspiriert wurden. Tigerlilien, Orchideen, Passionsblumen, Tulpen, Kleeblüten, aber auch Schmetterlinge, Bienen, Vögel, Fische u. a. m. warten darauf, mit bunten Farben veredelt zu werden. Man kann die Zeichnungen auch als Vorlage heranziehen, wenn man z. B. für jemanden eine Grußkarte gestalten möchte.

„Zauberhafte Gärten“ erfreut durch eine Vielfalt wunderschöner floraler Ausmalmotive, mit denen man sich sehr lange und ausgiebig zur Entspannung beschäftigen kann. Der Titel ist aufgrund der teilweise doch sehr anspruchsvollen, feinen Zeichnungen an Erwachsene adressiert, doch auch größere Kinder können sich erfolgreich an dem einen oder anderen Bild versuchen.

Copyright © 2015 by Irene Salzmann (IS)

Titel erhältlich bei Amazon.de
Titel erhältlich bei Buch24.de
Titel erhältlich bei Booklooker.de
Titel erhältlich bei eBook.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.