Handbuch Holz

Mark Ramuz
Handbuch Holz

Originaltitel: The Encyclopedia of Woodworking
Verlag: Bassermann, Edition
Medium: Buch
Seiten: 320
Format: Kartoniert
Sprache: Deutsch
Erschienen: November 2016
ISBN-10: 3809436844
ISBN-13: 978-3809436843

handbuch-holz

Inhalt & Fazit

Der Heimwerkratgeber “Handbuch Holz” beinhaltet in zehn verschiedenen Kapiteln Tricks und Kniffe zur richtigen Holzverarbeitung.

Das Buch wurde im Softcoverformat gebunden und ist somit eher anfällig für Knicke oder Ähnliches. Auch ist das Buch hierdurch im Regal nicht besonders standfest und biegt sich leicht etwas durch. Es wurde in die folgenden Hauptkapitel untergliedert:

1. Zum Beginn
2. Grundtechniken
3. Holzverbindungen
4. Oberflächenbehandlung
5. Spezielle Techniken
6. Möbel reparieren
7. Fehler korrigieren
8. Glossar
9. Register
10. Dank

Zu Beginn wird der Versuch unternommen, auch den blutigsten Laien in die Materie einzuführen. Hierzu wird sehr genau auf das Material eingegangen. Unter anderem werden hier die verschiedenen Holzarten mit Verbreitungsgebiet, Erscheinungsbild, Eigenschaften und Verwendung angegeben. Auch bekommt man Einblicke in die verschiedenen Arten von Holzfehlern. Der Ursprung wird hierbei beschrieben und, ob sich das Holz überhaupt noch verarbeiten lässt.

Für Anfänger besonders interessant dürfte der Grundriss einer Holzwerkstatt sein. An dieser Stelle werden verschiedenen Stationen mit Gerätschaften beschrieben. Auch auf die Sicherheit und den Arbeits- und Gesundheitsschutz wird hier eingegangen. Im Weiteren werden die Werkzeuge vorgestellt. Hier findet man verschiedene Sägetypen, Hobel und Schraubendreher. Dem Einleitungsteil werden gut und gerne sechzig Seiten gewidmet.

Die Grundtechniken werden dann auf fast hundert Seiten erläutert. In diesem Kapitel geht es dann ums Sägen, Hobeln und Fräsen. Aber auch auf Stemm- und Stecharbeiten wird eingegangen. Schleifen und Schaben werden ebenso erklärt, wie das korrekte Kleben, Schrauben und Nageln.

Erst danach folgt der Einstieg in die komplizierteren Holzverbindungen, in das Behandeln von Oberflächen, in die Reparatur von Möbeln und in die Fehlerkorrektur. Auch auf speziellere Techniken wie das Drechseln wird eingegangen.

Alle Techniken werden sehr genau in Wort und Bild erläutert, sodass jeder der einzelnen Schritte wirklich gut nachvollzogen werden kann. Insgesamt hält man mit diesem Buch ein gut durchdachtes Grundlagenwerk in Händen.

Kurz um: Ein durchdachtes Einstiegsbuch für Heimwerker, die in die Holzverarbeitung einsteigen möchten.

Copyright © 2016 by Yvonne Rheinganz

Titel erhältlich bei Amazon.de
Titel erhältlich bei Buch24.de
Titel erhältlich bei Booklooker.de
Titel erhältlich bei ebook.de

Genial einfache Holz-Ideen – 20 Anleitungen zum Sägen, Kleben, Loslegen.

Holzreste clever verwerken – 20 Projektanleitungen mit Verschnittholz, Brettern und Co.

Alles aus Holzpaletten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.