Der Gott der Dunkelheit

In dem vom nazideutschen Afrikakorps belagerten Kairo kommt es 1942 zu einer Serie von Morden, die ein britischer Polizist ungeachtet der militärischen Lage aufzuklären versucht … – Grandios erzählter Historienthriller mit komplexem aber gradlinig und logisch abgespultem Plotfaden, der seine Kulisse optimal nutzt und mit hervorragend charakterisierten Figuren besetzt ist: ein Lektürevergnügen der seltenen Art.