Der menschliche Dämon

Im London des Jahres 1852 geht ein Serienkiller um. Ein ausgebrannter Journalist setzt sich auf die Spur des Verbrechers und lernt dabei die verlogene Verkommenheit des Systems kennen … – Ambitionierter Historienkrimi, der nicht nur den Fall in den Mittelpunkt stellt, sondern auch die zeitgenössischen Bedingungen beleuchtet, die diesen erst ermöglichen: erfreulich grimmiger Thriller, der die Geschichte nicht nur als bunte Folie für eine Allerwelts-Story missbraucht.