Hüter der Pforten

22 Kurzgeschichten nach dem Cthulhu-Mythos des H. P. Lovecraft (1890-1937), der die Erde als Spielball kosmischer Großmächte und die Menschheit als Episode einer grotesken, Universen überspannenden Geschichte deutet, die Jahrmillionen in die Vergangenheit reicht, aber beileibe nicht tot ist oder begraben werden will … – Viel Großartiges reiht sich an Mittelmaß und auch seichten Abklatsch, unterm Strich ergibt sich ein pralles Lesevergnügen für den Freund klassischen Grusels mit Science Fiction-Touch.