Sie kommen! Ein Blog vom Ende der Welt

Die Zombies überrennen die Welt! Irgendwo in einer US-Stadt kämpfen die Ich-Erzählerin und einige Zufallsgefährten um ihr Leben, während die Zivilisation in Stücke gerissen wird … – Die übliche Mischung aus Flucht (vor den Untoten) und Kampf (gegen quicklebendige Strolche) wird schwungvoll aber ohne allzu intensives Schwelgen in Metzeleien oder moritatenhafte Klagen über den Verlust der Solidarität erzählt: lesenswert und verlagsuntypisch ohne „chick-lit“-Antigrusel-Elemente.