Constellation – In ferne Welten

Gray, Claudia
Constellation – In ferne Welten


Verlag: cbj
Medium: Buch
Seiten: 464
Format: Gebunden
Sprache: Deutsch
Erschienen: September 2018
Sonstiges: von 14-99 J.
ISBN-10: 3570165345
ISBN-13: 978-3570165348

Autorenporträt

Claudia Gray hat unter anderem als Anwältin und Journalistin gearbeitet, bevor sie zu schreiben begann und mit ihrer romantischen Fantasyreihe Evernight weltweit die Bestsellerlisten eroberte. Sie geht gern auf Reisen, mag Architektur, Geschichte, Science-Fiction und – natürlich – das Schreiben. Zurzeit lebt sie in New Orleans.

Inhalt & Fazit

Der Jugendroman “Constellation – In ferne Welten” hält den zweiten Teil der neuen dystopischen Serie für den geneigten Lesenden bereit.

Gebunden ist das Buch in einem stabilem Hardcovereinband, der im satten Aquamarin gehalten wurde. Zum Schutz ist ein Umschlag um den Einband, der die Farbe passenden aufgreift. Die Seiten des Buches sind stabil und griffig, sodass das Lesen auch ein haptisches Erlebnis wird.

Der zweite Band setzt die Liebesgeschichte zwischen den Hauptprotagonisten Noemi und Abel fort. Hierzu wird erneut das Universum durchquert und viele Hürden sind zu nehmen. Der Planet Genesis ist in höchster Gefahr, die Mechs werden auf eine ungeahnte Art und Weise weiterentwickelt und eine neue Welt wird entdeckt. Dazwischen befindet sich der allgegenwärtige Konflikt um die Ressourcen der sterbenden Planeten und verschiedene Fraktionen prallen stetig aufeinander.

Die Autorin hat gekonnt ein dystopisches Universum entwickelt, welches sich gut aus unserem derzeitigen Umgang mit dem Planeten ableiten lässt. Die Aufteilung der Ressourcen zwischen Arm und Reich werden hier ins Extreme potenziert und der technische Fortschritt wird konsequent weitergedacht. Dabei ist der Schreibstil stets eindrücklich und mitreißend. Das Buch hat keine Passagen, die der Kürzung bedürfen und auch die Entwicklung der bereits eingeführten Personen wird mit bedacht weitergeführt, sodass diese für den Lesenenden nachvollziehbar bleiben.

Kurz um: Ein gelungener Jugendroman, der nachdenklich macht und einem ein neues Universum eröffnet.

Copyright (Texte) © 2018 by Yvonne Rheinganz / (grafische Präsentation) © 2018 by Detlef Hedderich

Titel erhältlich bei Amazon.de
Titel erhältlich bei Buch24.de
Titel erhältlich bei Booklooker.de
Titel erhältlich bei ebook.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.