Finde dein Abenteuer! – Das Geheimnis der Pyramiden

Michael Borlik
Finde dein Abenteuer! – Das Geheimnis der Pyramiden
Erst ich ein Stück, dann du

cbj
ISBN 978-3-570-15627-8
Kinder & Jugend
Illustratorin: Katrin Merle
Erschienen: 01.04.2013
Umfang: 88 S., Mit fbg.Illustrationen – 21,0 x 15,5 cm; Hardcover

www.randomhouse.de/cbjugendbuch/

Titel erhältlich bei Amazon.de
Titel erhältlich bei Buch24.de
Titel erhältlich bei Booklooker.de
Titel erhältlich bei eBook.de

Vorbemerkung

Es handelt sich um den 3. Band von “Finde dein Abenteuer!”

Der Autor

Michael Borlik, Jahrgang 1975, machte erst das Abitur und ging anschließend in eine kaufmännische Ausbildung. Seit 2001 veröffentlicht er regelmäßig Kinder- und Jugendbücher. Seit 2005 arbeitet er als freier Schriftsteller. Außerdem ist er verrückt nach Katzen und Reptilien.
(Quelle: cbj)

Das Buch

In Michael Borliks Buch “Das Geheimnis der Pyramiden” macht der Protagonist – in diesem Falle wird der Leser direkt angesprochen – zusammen mit seinen Eltern und seiner Schwester Molly Urlaub im Land der Pharaonen. Nach einer ersten Führung durch die Pyramide von Tut Amun beschließen die Kinder, auf eigene Faust den Schatz des Pharaos zu finden. Je nachdem wie sich der Leser an bestimmten Stellen entscheidet, trifft man auf Grabräuber, Schlangen- und Krabbelgetier oder eine Sphinx, fällt in Fallgruben oder findet sich auf einem Kamelrücken wieder.

Die Geschichte beginnt stets gleich. Nach jeweils vier Seiten muss sich der Leser dann für einen von zwei Handlungssträngen entscheiden. Dementsprechend ändert sich der weitere Verlauf der Geschichte und führt auch immer zu einem anderen Ende. Ein bisschen aufpassen muss man allerdings am Ende jeder(!) Seite, da hier immer die Folgeseite angegeben ist. Hier ist, auch wenn keine Entscheidungen getroffen werden können, mitunter Blättern angesagt. Wie in allen “Erst ich ein Stück, dann du”-Büchern sind kurze Textpassagen für Erstleser in Großschrift gedruckt. Das ist eine schöne Motivation, da sie den ganzen Text nicht alleine stemmen müssen, sondern den Vorleser nur unterstützen.

Dennoch, auch für versierte junge Leser ist die Geschichte mit ihren “interaktiven” Elementen eine witzige Idee und spornt überdies manche dazu an, sich eigene alternative Handlungsstränge auszudenken.

Fazit

“Das Geheimnis der Pyramiden” enthält spannende und überraschende Abenteuer mit hübschen Illustrationen. Ein kurzweiliges Lesevergnügen sowohl zum gemeinsamen Lesen, als auch zum Selberlesen. Den Preis für die verschiedenen Versionen des Abenteuers bezahlt man allerdings mit jeweils kürzeren Handlungen und sich manchmal wiederholenden Passagen.

Isabels Meinung (8 Jahre)

Es ist ein schönes und spannendes Buch, weil man es öfter lesen kann und jedesmal eine ganz andere Geschichte erlebt. Die Bilder gefallen mir sehr gut, nur das viele Umblättern ist manchmal ein bisschen nervig, auch wenn man gar keine Entscheidung treffen kann. Trotzdem lese ich es immer wieder sehr gerne, am liebsten ganz alleine.

Copyright © 2013 by Michael Bahner

Titel erhältlich bei Amazon.de
Titel erhältlich bei Buch24.de
Titel erhältlich bei Booklooker.de
Titel erhältlich bei eBook.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.