Mein großes Tierlexikon – Tiere unserer Welt und ihre Lebensräume

Feryal Kanbay
Mein großes Tierlexikon – Tiere unserer Welt und ihre Lebensräume

Compact
ISBN:978-3-8174-9524-5
Kinder & Jugend, Sachbuch
Erschienen: 06.2014
ca. 256 S. – 28,0 x 21,5 cm
Hardcover

www.compactverlag.de

Titel erhältlich bei Amazon.de
Titel erhältlich bei Buch24.de
Titel erhältlich bei Booklooker.de
Titel erhältlich bei eBook.de

Das Buch

Fast 400 Tiere finden wissbegierige Kinder in “Mein großes Tierlexikon” beschrieben. Angeordnet sind sie allerdings weder alphabetisch (dafür gibt es ein Register am Ende des Buches) noch nach Tierarten. Stattdessen sind sie nach Lebensräumen gruppiert, in denen sie vorkommen: “Wald und Wiese”, “Fluss und See”, “Gebirge”, “Meer und Küste”, “Regenwald”, “Wüste und Steppe”, sowie “Pole und Tundra”. Zu Beginn jedes Kapitels sind diese Gebiete auf einer Weltkarte markiert, und eine vierseitige Einführung informiert über typische Aspekte oder verschiedenartige Ausprägungen des Lebensraumes. Beispielsweise gibt es in “Fluss und See” eine Unterteilung in Flüsse, Sümpfe, Moore und Seen. Entsprechend findet man auf den folgenden Seiten Lungenfische und Barsche in Bächen und Flüssen, während Schuhschnabel und Wasserschwein in Sümpfen und Mooren zu Hause sind. Über jedes Tier – auf jeder Seite gibt es zwei davon – informiert ein kurzer Steckbrief, eine für die junge Leserschaft gut und interessant zu lesende Beschreibung, sowie ein Bild. Auf den Sonderseiten am Schluss des Buches wird unter anderem erklärt, wie die Wissenschaft die Tierwelt in Gruppen unterteilt (Säugetiere, Vögel, Fische, usw.), wie sich die verschiedenen Arten verhalten, wie sich manche tarnen, verteidigen oder die Flucht ergreifen. Besonders spannend gerade für Kinder sind aber sicher die Tierrekorde und das anschließende Tierquiz.

Ein toller Schmöker für junge Naturliebhaber. Einzig bei den Vögeln hätte ich mir im Steckbrief außer Größe, Verbreitung und Farbe noch die Angabe der Flügelspannweite gewünscht, die gerade bei Geiern, Albatrossen oder Kondoren doch recht beeindruckend ist. Bei den Schmetterlingen steht sie übrigens dabei. Dennoch, Texte und Bilder sind spannend, informativ und sehr gut für Kinder ab der 3. Klasse geeignet. Außerdem ist die Aufmachung sehr übersichtlich, sodass sich die Kids schnell zurechtfinden.

Fazit

Mit “Mein großes Tierlexikon” erhält man ein sehr schön aufgemachtes und informatives Sachbuch für Kinder. Empfehlenswert für junge Tierforscher ab 8 Jahren zum Nachschlagen und Schmökern.

Copyright © 2014 by Michael Bahner

Titel erhältlich bei Amazon.de
Titel erhältlich bei Buch24.de
Titel erhältlich bei Booklooker.de
Titel erhältlich bei eBook.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.