Und keiner wird dich kennen

Katja Brandis
Und keiner wird dich kennen

BELTZ & Gelberg
ISBN 978-3-407-81130-1
Kinder & Jugend / Thriller
Erschienen Januar 2013
Einbandgestaltung: © Max Meinzold, München
Hardcover, 400 Seiten
Altersempfehlung ab 12 Jahren

www.beltz.de
www.katja-brandis.de

Titel erhältlich bei Amazon.de
Titel erhältlich bei Buch24.de
Titel erhältlich bei Booklooker.de
Titel erhältlich bei eBook.de

Die Autorin:

Katja Brandis, geb. 1970, ist seit vielen Jahren begeisterte Taucherin. In den Meeren dieser Welt hat sie unvergessliche Begegnungen mit Haien, Rochen und Delfinen erlebt. An Land arbeitet sie als freie Autorin und hat bereits zahlreiche Abenteuer- und Fantasyromane für Jugendliche veröffentlicht. Sie lebt mit Mann und Sohn in der Nähe von München.

Das Buch:

Maja ist 16 Jahre alt und schwebt im siebten Himmel. Mit Lorenzo hat sie den Freund fürs Leben gefunden, da ist sie sich sicher. Eigentlich könnte alles wunderbar sein, doch ein Brief verändert ihr Leben und das ihrer Mutter Lila und ihres Bruders Elias. Robert Barsch, der ehemalige Lebensgefährte von Lila, wird in Kürze aus dem Gefängnis entlassen. Sofort ist die Angst wieder da, denn Robert hat die Familie bedroht, wurde sogar gewalttätig und musste dafür ins Gefängnis. Rache hat er geschworen und Rache kündigt er bereits telefonisch vor seiner Entlassung aus dem Gefängnis an. Maja und Lila sind völlig aufgelöst, suchen Hilfe bei der Polizei. Doch wie will man hier helfen? Eine neue Identität wird der Familie angeboten, ein neues Leben. Das aber bedeutet auch alles hinter sich zu lassen, alle Verbindungen aufzugeben. Maja darf ihren Freund Lorenzo nicht wiedersehen, muss sich neue Hobbys suchen und neue Freunde. Aus Lila, Maja und Elias werden Julia, Alissa und Finn. Von Offenbach geht es in die Nähe von München. Dort zeigt sich vor allen Dingen für Maja und Lila wie schwer es ist, die alte Identität aufzugeben. Schließlich stellen neue Freunde und Bekannte auch Fragen und auch wenn man noch so gut vorbereitet ist verstrickt man sich hier schnell in Widersprüche.

Katja Brandis greift in ihrem Thriller für Jugendliche viele aktuelle Themen auf. Sie verdeutlicht was Stalking für ein Opfer bedeutet und wie schwer es ist damit im Alltag umzugehen und wie wenig Hilfe und Unterstützung man erhält. Die Opfer sind mehr oder weniger völlig hilflos. Auch das Thema soziale Netzwerke und deren Für und Wider spielt in diesem Buch eine große Rolle. Der Autorin gelingt es den Leser von der ersten Seite an mit den geschilderten Ereignissen zu fesseln. Stellenweise kommt sogar etwas Mitleid mit dem Täter auf. Bei ihm schwankt man zwischen Verständnis und absoluter Abneigung.

„Und keiner wird dich kennen“ ist eine absolute Leseempfehlung für Jugendliche und Erwachsene. Ein wirklich brisantes Thema, eingearbeitet in eine Geschichte, die von Seite zu Seite mit immer mehr Spannung und Emotionen aufwartet und den Leser zu einem wirklich brisanten Höhepunkt führt.

Copyright © 2013 by Iris Gasper

Titel erhältlich bei Amazon.de
Titel erhältlich bei Buch24.de
Titel erhältlich bei Booklooker.de
Titel erhältlich bei eBook.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.