Mug Cakes

Mima Sinclair
Mug Cakes

Mug Cakes (2014)
Edition Michael Fischer
ISBN 978-3-86355-365-4
Kochen & Servieren
Erschienen 2015
Übersetzer Christiane Manz, München
Fotos Tara Sisher
Umfang 96 Seiten

www.emf-verlag.de

Titel erhältlich bei Amazon.de

Titel erhältlich bei Buch24.de
Titel erhältlich bei Booklooker.de
Titel erhältlich bei ebook.de

Autorenporträt

Mima Sinclair ist eine gefragte Londoner Food-Stylistin und Autorin, die für zahlreiche Magazine und Bücher Rezepte gekocht, getestet und entwickelt hat und mit einigen Spitzenköchen arbeiten konnte.

Inhalt & Fazit

Das Backbuch “Mug Cakes” beinhaltet auf fast hundert Seiten viele verschiedene Kuchenrezepte, die sich alle mit einer handelsüblichen, mikrowellengeeigneten Tasse mit einem Volumen von 350ml herstellen lassen.

Zu Beginn des Bandes wird auf die einzelnen Zutaten näher eingegangen. Unter anderem wird hier auch beschrieben, wie man selbst self-raising flour herstellen kann. Dies erspart einem dutzende angebrochene Backpulvertütchen, die man erfahrungsgemäß nie findet, wenn man sie gerade braucht. Auch auf die Tasse an sich und die Mikrowelle wird eingegangen. Das Befüllen der Tasse als Kunst an sich wird genau beschrieben und auch dem Garen und dem Verzieren werden kurze Abschnitte gewidmet.

Die Rezepte wurden unterteilt in die Kapitel “Klassiker”, “Für besondere Anlässe”, “Happy Hour” und “Köstliche Naschereien”. Den Klassikern wurden elf Rezepte gewidmet. Die besonderen Anlässe vielen mit weiteren elf Rezepten gleichstark aus. Die Happy Hour-Rezepte konnten nur mit sieben Einträgen aufwarten, die meist Alkohol beinhalteten. Die köstlichen Naschereien durften wieder mit elf Rezepten überraschen.

Alle Rezepte gaben jeweils die Zutaten an, die so aufgeschlüsselt waren, dass klar ersichtlich war, was für den Teig und was für Topping oder Glasur benötigt wurde. Ungeduldige können hierdurch auch die Verzierung einfach weglassen. Die Zubereitung wurde in klar verständlichen Abständen dargestellt und man kam in den Genuss von so manchem guten Tipp. Zu fast jedem der Rezepte gab es noch ein schönes Foto vom erstrebten Endprodukt.  Mein Highlight war der Mug Cake mit Birne, aber vermutlich muss jeder seinen Favoriten im Buch selbst ausmachen.

Kurz um: Viele verschiedene Rezepte für Mug Cakes, die auf die Bedürfnisse wirklich jeden Familienmitgliedes zugeschnitten werden können.

Copyright © 2015 by Yvonne Rheinganz

Titel erhältlich bei Amazon.de
Titel erhältlich bei Buch24.de
Titel erhältlich bei Booklooker.de
Titel erhältlich bei ebook.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.