Der Tod auf dem Bankett

In einem von der Außenwelt isolierten Bankett-Saal wird ein Mann umgebracht. Sein Mörder muss ein Angehöriger der Festgesellschaft sein, die im Wettlauf mit der Polizei selbst Ermittlungen anstellt und dadurch weitere Mordattacken provoziert … – Klassischer Krimi mit komplexen Plot, der unter Wahrung der Fairness und dem Leser die Chance zum Miträtseln bietend die Tat durch sämtliche möglichen Verdachtsmomente dekliniert: So kann und so soll ein „Whodunit“ geschrieben sein!