Kalt wie Stahl

Ex-Detektiv Joe Kurtz gerät in die Feuerzone eines Drei-Fronten-Krieges, den sich zwei verfeindete Mafia-Clans und ein zum Schurken mutierter Kriegsveteran liefern; mörderisch mit im Spiel sind außerdem gleich mehrere verrückte aber ehrgeizige Killer sowie hartnäckige Polizeibeamte … – Im dritten und letzten Kurtz-Roman lässt Autor Simmons es nicht nur kräftig krachen, sondern ordnet Mord & Action einem erstaunlich kohärenten Plot unter: Schade um das Ende dieser Reihe!