Mountain Home

Eine psychisch gestörte Ex-Scharfschützin verliert mit ihrem Haus ihre letzten sicheren Hafen; sie staubt ihr Präzisionsgewehr ab und nimmt stellvertretend für die böse Welt einen Schnellimbiss unter Feuer … – Chronologie eines quasi angekündigten Amoklaufes, der unbarmherzig und ohne heldenhafte Gegenwehr oder Last-Minute-Zufälle sein konsequentes Ende findet: schnelle, spannende und unsentimentale Lektüre ohne tröstenden Zuckerguss.