Rügen, Ranen, Rachedurst

Albert Baeumer
Alfred Bekker
Rügen, Ranen, Rachedurst

Selfkant-Verlag Ltd.
ISBN 978-300-031676-0
Kriminalroman / Tourismuskrimi / Gutscheinbuch
Erschienen 2010
Umschlaggestaltung: Lothar Schiebel, Geilenkirchen
Softcover, DVD, Karte und Tourismus Kompass mit Rügen Gutscheinen
Umfang 198 Seiten

www.ruegenkrimi.tv
www.ruegenkrimi.de
www.selfkant-verlag.de
www.selfkantkrimi.de

Titel erhältlich bei amazon.de

Zu den Autoren:

Albert Baeumer, geboren 1952 in Gangelt, Internatsschüler am Franziskanerkolleg in Sittard (NL), Volontariat und Ausbildung bei einem Zeitungsverlag, nebenberuflicher Redakteur, Kaufmann, Direktmarketing-Fachwirt und Videojournalist, lebt mit seiner Familie in Geilenkirchen, direkt vor den Toren des Selfkants, des westlichen Zipfels der Bundesrepublik. Er ist Co-Autor und Mitherausgeber zweier Heimatbücher über Gangelt und der Selfkant-Tourismuskrimi „Mercator, Mord und Möhren“ und „Kaffee, Kunst und Kaviar“.

Alfred Bekker wurde 1964 geboren und veröffentlichte zahlreiche Spannungsromane, die in verschiedene Sprachen übersetzt wurden. Unter anderem ist er Mitautor der Krimi-Serie „Jerry Cotton“ sowie einer Reihe von Thrillern und Science-Fiction-Romanen. In letzter Zeit wandte er sich verstärkt dem Kinder- und Jugendbuch zu. Hier gelang es ihm, zugkräftige Buchserien wie „Tatort Mittelalter“ zu etablieren. Außerdem verfasste er den Fantasy-Bestseller „Das Reich der Elben“, der mit den Bänden „Die Könige der Elben und „Der Krieg der Elben“ fortgesetzt wird.

Zum Buch:

„Rügen, Ranen, Rachedurst“ so lautet der Titel eines Krimis, der auf der wunderschönen deutschen Urlaubsinsel Rügen spielt. Dieses Buch des Autorenduos Albert Baeumer und Alfred Bekker besticht durch mehr als nur eine bloße Kriminalgeschichte, denn es verbindet Lesegenuss und Reiseerlebnis auf ganz besondere Art und Weise. Die zum Buch gehörende  DVD beschreibt die schönsten Plätze der Insel und präsentiert ein verlockendes Bild der Urlaubsinsel zu allen Jahreszeiten. So kann sich der zukünftige Rügentourist bereits vor Reiseantritt mit Informationen über sein Reiseziel versorgen. Am Ziel angekommen dann lockt die Geschichte, die am Strand oder gemütlich in einem Lokal oder auf einer Bank sitzend gelesen werden darf und in der Mark Benecke, Deutschlands bekanntester Kriminalbiologe und Georg Schmitz, der rasende Reporter aus Geilenkirchen, eine Rolle übernommen haben, reale Personen in einer fiktiven Story:

Mark Benecke möchte gemeinsam mit seiner Ehefrau Lydia einen Urlaub auf der Insel Rügen verbringen. Doch schnell holt die Arbeit Herrn Benecke auf der Insel ein. Eine geköpfte Leiche wird entdeckt. Der Fund weckt sogleich die Neugier des ebenfalls auf der Insel im Urlaub befindlichen Herrn Georg Schmitz, seines Zeichens Reporter. Zufälligerweise sind sowohl das Ehepaar Benecke als auch Herr Schmitz im Hafenhotel Viktoria abgestiegen und schließen recht schnell Freundschaft. Ursächlich hierfür ist in erster Linie der Ermittlungsdrang der beiden Männer, die fortan den ermittelnden Kriminalbeamten Jensen bei der Suche nach dem Täter unterstützen. Es ist Eile geboten, denn drei weitere Männer sind verschwunden und kurze Zeit später wird bereits eine weitere kopflose Leiche entdeckt. Die getöteten Männer haben beide vor ihrem Tod Ranen-Met, eine Art Öko Bier, zu sich genommen. Haben die Morde etwas mit der Verkaufsstelle von Ranen-Met auf der Insel zu tun, die von einem sonderbaren Ehepaar betrieben wird? Oder führen die Hinweise zu einer Ferienhausanlage auf der Insel, in der die vier Männer zwecks Teilnahme an einem Seminar zur Burnout-Vorbeugung wohnten? Viele Spuren gilt es für die Ermittler zu verfolgen und dabei entdecken diese wiederholt viele interessante Plätze der Urlaubsinsel.

Der Leser des Buches darf sich eingeladen fühlen auf den Spuren der Ermittler zu wandeln und deren Entdeckungen als Grundlage für eine Reise zu den Sehenswürdigkeiten und geschichtlichen Hintergründen der Insel zu nutzen. Viele Tipps für zahlreiche Unternehmungen sind hier ganz locker in die eigentliche Kriminalgeschichte eingearbeitet und machen neugierig.

Abgerundet wird das Ganze durch eine wundervoll gestaltete Karte der Insel Rügen und einem Tourismus Kompass mit vielen Rügen Gutscheinen, die den Urlaub auf mannigfaltige Weise bereichern werden. Ein Muss für jeden zukünftigen Rügen Urlauber und eine interessante Story für alle Daheimgebliebenen, die auf eine ganz besondere Art etwas mehr erfahren möchten über Deutschlands größte Insel.

Copyright © 2010 by Iris Gasper

Titel erhältlich bei amazon.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.