Stumme Angst

Christina Stein
Stumme Angst

Cbt
ISBN: 978-3-570-16265-1
Thriller
1. Auflage: 09/2013
Titelgestaltung von init.büro für gestaltung, Bielefeld unter Verwendung eines Motivs von plainpicture/Millenium/Bodil Frendberg
Autorenfoto von Isabelle Grubert/Random House
TB mit Klappbroschüre, 254 Seiten

www.cbt-verlag.de
www.christina-stein.com

Titel erhältlich bei Amazon.de
Titel erhältlich bei Buch 24.de
Titel erhältlich bei Booklooker.de
Titel erhältlich bei eBook.de

Der Fotograf Liam arbeitet bei einem TV-Sender. Seine Freundin ist die Medizinstudentin Anna. Als sie zu einer Verabredung nicht erscheint verletzt ihn das zutiefst, da er sich durchaus eine gemeinsame Zukunft mit der jungen Frau vorstellen kann. Nach zwei Tagen, in denen er nichts von ihr hört, schaltet er die Polizei ein.

Die Beamten gehen für Liams Geschmack zu langsam vor. Also nimmt er selber die Recherchen in die Hand. Dabei hilft ihm Annas beste Freundin Marie. Durch sie gelangt er an die Adressen der acht Ex-Freunde seiner vermissten Freundin. Doch Marie scheint seltsamerweise einige wichtige Details vergessen zu haben, die sie ihm erst sehr spät verrät. Der junge Mann merkt bei seiner Suche immer mehr, dass er fast gar nichts über Anna weiß. Gerade deswegen will er nicht aufgeben. Ihr Ex-Freund Nathan scheint ein vielversprechender Kandidat zu sein um in den innersten Kreis der Verdächtigen aufgenommen zu werden.

Die Autorin erzählt die Story aus drei verschiedenen Perspektiven. Aus der Sicht von Anna. Liam und Marie. Marie bekommt hierbei einen kleineren Part zugewiesen da der Hauptplot ja auf den Erlebnissen von Anna und Liam beruht. Die Charaktere sind interessant und vielschichtig aufgebaut und ziehen Leser und Leserinnen ab 15 Jahren ihn ihren Bann. Christina Stein gelingt es hervorragend die perfiden Abgründe aufzuzeigen, die manchen Menschen innewohnen. An tragischen und dramatischen Momenten wird nicht gespart. Diese fließen sinnvoll in die Story ein. Junge Heranwachsende und Leser die Bücher wie ´Tote Mädchen lügen nicht` von Jay Asher oder ´Dunker Zwilling` von Doris Bezler bevorzugen, werden sich diesem rasanten Thriller bestimmt gerne widmen.

Copyright by 2014 © Petra Weddehage (PW)

Titel erhältlich bei Amazon.de
Titel erhältlich bei Buch 24.de
Titel erhältlich bei Booklooker.de
Titel erhältlich bei eBook.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.