Todesrosen

Was zunächst wie der Zufallsmord an einer Prostituierten aussieht, weitet sich zu einem Drama um globalisierte Macht- und Geldgier, Menschenmanipulation und Rache aus … – Zwar gibt es einen breit angelegten Krimi-Plot, doch die eigentliche Handlung konzentriert sich auf menschliche Schicksale, die letztlich wichtiger sind als das kriminelle Treiben, das zwar Aufklärung aber keine Strafe erfährt: ein melancholischer, spannender Skandinavien-Thriller mit humorvollen Auflockerungen.