… und raus bist du!

Amateurdetektiv Ellery Queen aus New York kehrt ins Provinzstädtchen Wrightsville zurück. Die Tochter eines stadtbekannten Säufers hat ihn gebeten, das mysteriöse Verschwinden des Vaters zu untersuchen, der just in einem Sumpfloch verschwand, als er mit 5.000 Dollar in der Tasche ein neues Leben beginnen wollte. Während Ellery ermittelt, verschwinden weitere Bürger nach einem bizarren Muster, dem ein alter Abzählreim für Kinder zu Grunde liegt … – Einer der ganz großen Ellery-Queen-Romane; eine bemerkenswerte Mischung aus altmodischer Krimi-Idylle und realistischem Thriller, konventionell im Ton, doch im Geschehen überraschend, immer noch verspielt aber mit düsteren Untertönen.