Harlekins Mond

In einem fernen Sonnensystem bricht zwischen diversen Interessengruppen einer von der Erde geflohenen Kolonistenschar ein Konflikt aus, der im Krieg und in der Vernichtung aller Beteiligten zu enden droht … – In sorgfältig gestalteter SF-Kulisse stolpert eine an Ideen arme und Klischees reiche Handlung ihrer schalen Auflösung entgegen, die zudem viel zu lange auf sich warten lässt: arg missglückte Zusammenarbeit von Altmeister Niven und Newcomerin Cooper.