Operation Arche

operation-archeDavid Weber
Operation Arche
Nimue Alban  Band 1

(sfbentry)
Bastei Lübbe  (23322)
ISBN 9783404233229
Science Fiction, Taschenbuch
Umfang: 542 Seiten
Originaltitel: Off Armageddon Reef (2007)
Erschienen: 2008
Übersetzer: Ulf Ritgen
Titelbild: Fred Gambino

www.luebbe.de

Niemand weiß wer sie sind, und keiner weiß, woher die „Ghaba“ ihren Namen erhielten. Doch die Menschheit ist sich sicher: Der gnadenlosen Vernichtungswelle der Ghaba hat sie nichts wesentliches entgegen zu setzen. Den unbekannten Angreifern in den Weg gestellte Kriegsschiffe, ja ganze Flotten, werden von ihnen scheinbar problemlos hinweggefegt. Auch andere Spezies der Milchstraße – humanoid oder nicht – fallen den Invasoren chancenlos zum Opfer. Kolonie um Kolonie der Menschheit versinkt im Feuersturm der Ghaba, ausgesandte Flotten mit flüchtenden Menschen werden von ihnen ebenso vernichtet, wie einzelne Raumschiffe, welche das Weite suchten.

Nur die Flucht mittels eines Tricks lässt die Führung der Erde auf ein Überleben der Spezies Mensch hoffen: Ein zeitgleiches Ein- und Auftauchen einer Kampf- und einer Flüchtlingsflotte gleicher Größe im Hyperraum täuscht den Gegner. Die Kampfflotte opfert sich für die Fliehenden, die Flucht gelingt.

800 Jahre später erwacht Lieutenant Commander Nimue Alban auf der neuen Welt. Eigentlich müsste sie tot sein, gestorben im Kampf mit den Ghaba. Und tatsächlich war sie tot. Doch nun lebt sie in einem künstlichen Körper und erkennt, dass sie eine Aufgabe hat: Den Rest der Spezies Mensch – gefangen in absichtlicher Unkenntnis, umgeben von religiösen Schutzideologien, uninformiert über sein Schicksal – wieder erstarken zu lassen, den Weg ins All neu zu entdecken. Und sich zu rächen für die Vernichtung des Großteils der Menschheit…

David Weber ist vielen bekannt durch seine erfolgreichen Honor-Harrington-Romane, von denen bislang 18 Bände vorliegen. Mit Nimue Alban eröffnet er ein neues – schreckliches, faszinierendes – Universum. Vielleicht ist es die Lust am Untergang, welche stets den Keim und die Hoffnung auf einen Neuanfang in sich trägt, die mich so begeistert hat. Ich kann nur hoffen, das nach „Operation Arche“ und „Der Krieg der Ketzer“ viele weitere Nimue-Alban-Romane erscheinen. Suchterzeugend!

Copyright (C) 2008 by Werner Karl

Titel bei Amazon.de:
Band 1: Operation Arche
Band 2: Der Krieg der Ketzer
Band 3: Codename: Merlin
Band 4: Die Flotte von Charis

Comments

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.