Tödlicher Abgrund

todlicher-abgrundJohn Vornholt
Tödlicher Abgrund
Earth 2  Band 3

(sfbentry)
Heyne (Buch-Nr. 10136)
Science Fiction, Taschenbuch
Allgemeine Reihe
ISBN 9783453119277
Umfang: 237 Seiten
Originaltitel: Earth 2: Leather Wings (1995)
Erschienen: 1996
Uebersetzer: Hans Sommer

www.heyne.de

Steven Spielberg ist längst zu einem Begriff geworden für spannende Unterhaltung, Abenteuer und phantastische Kinofilme. Aber allein auch sein Name genügt nicht, um eine Fernsehserie wie „EARTH 2“ am Leben zu erhalten, die nur eingefleischte Science-Fiction-Fans erwärmen konnte. Der Normalverbraucher – wenn er sich schon für utopische Geschichten interessiert – ist doch eher an Raumschlachten, Gemetzel mit irgendwelchen Aliens oder Märchen á la Krieg der Sterne gewöhnt.

Da tut es sich eine Serie schwer, die eine kleine Gruppe von Kolonisten als Protagonisten hat, die sich auf einem zwar erdähnlichen, aber von fremdartigen Lebewesen bevölkerten Planeten mit dem nackten Überleben herumschlägt. Feinfühlige Szenen, in denen die wortwörtliche „Erdverbundenheit“ dieser Wesen deutlich wird oder Folgen, in denen die zaghafte Annäherung der Handvoll Menschen an die fremde Spezies und deren Kultur und Lebensgewohnheiten gezeigt wurden, sind leider wohl für viele Action-verseuchte Endkonsumenten zu langweilig.

Sang- und klanglos wurde die Fernsehserie abgesetzt, dazu gerade noch zu einem Zeitpunkt der Geschichte, an dem die von Anfang an erfolgte Manipulation und der Missbrauch der Kolonisten durch die Regierung als Versuchskaninchen klarer wurde.

Mein Urteil zu „EARTH 2“: Im Fernsehen unterschätzt, als Taschenbuch ein Lichtstreif am Horizont für alle die wissen wollen, ob die Anführerin Devon, ihr Sohn Uly, der Pilot Alonzo, der Cyborg Yale, Danziger und all die anderen es schaffen, den vielen Gefahren – von der Erde, von den Einheimischen und dem Planeten – entrinnen und eine menschenwürdige Kolonie aufzubauen.

Wahrscheinlich kann es sich nur ein Verlag wie Heyne erlauben, nach einem Fernseh-Flop die Serie noch als Taschenbuchserie zu veröffentlichen. Spielberg, dem Verlag und uns (SF-Fans) hätte ein Erfolg der Serie sicher gefallen, aber nach läppischen 3 Taschenbüchern (Band 1 „Das Eden-Projekt“ 3453119266, Band 2 „Das unterirdische Labyrinth“ 3453119282, Band 3 „Tödlicher Abgrund“ 3453119274) war hier noch eher Schluss als im TV. In diesem Sinne: Ad Astra – Auf zu den Sternen…

Copyright (C) 2008 by Werner Karl

Titel bei Amazon.de:
Earth 2 Band 1: Das Eden-Projekt
Earth 2 Band 2: Das unterirdische Labyrinth
Earth 2 Band 3: Tödlicher Abgrund

Comments

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.